Bewertung

Faaker See Runde - Nr. 20

Details
20.08.2020 · Community
Bin enttäuscht von der Tour. Es gibt kaum Radwege, oft muss man auf der Hauptstraße fahren, obwohl durch die geringe Straßenbreite kein Platz für Radfahrer ist. Also fahren viele auf dem recht schmalen und holprigen Gehsteig. Teilweise geht die Route durch den Wald wo der Weg leider nicht für gemütliche Radausflüge gemacht wurde. Man wäre hier mit einem Mountainbike besser dran. Auf einem Teil der Strecke gibt es weder einen Gehweg noch einen Radfahrstreifen. Den See sieht man nur auf der östlichen Seite für ein paar 100 Metern. Ansonsten kommt man nie zum See hin, weil alles verbaut und privat ist. Eigentlich traurig für so eine beliebte Ausflugs- bzw. Tourismusregion. :(

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?