Teilen
Skidurchquerung Nockberge-Trail, Etappe1

Bewertung

Nockberge-Trail: Skiroute Etappe 1

Details

Andreas Eppler 

02.02.2019 · Community
Wir sind alle 4 Etappen Ende Januar 2019 gegangen. Grundsätzlich waren die Gipfel und Grate sehr verblasen. Die Tour erfordert auch mit GPS Tracks gute Sicht und hohe alpine Kompetenz bei der Orientierung und Routenwahl. Jeweils 6 Std. pro Tag sind reine Gehzeiten. Da der Aufbruch mit den Bergbahnen immer erst sehr spät erfolgt ist der Tag lang. 9.30 Uhr +6 Std. + 1 Std. Pause = Ziel 16.30 Uhr! Achtung, in der Beschreibung findet sich der Satz die Tour richtet sich an Tourengeher die "jeglichen Leitungsanspruch nach hinten stellen" Das ist nicht richtig! Das ist eine echte Durchquerung mit wenigen Möglichkeiten für einen Abbruch und absolut nichts für Anfänger!
Gemacht am 21.01.2019

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?