Bike-Panorama

Bewertung

Tour um den Kolmnock | nock/bike Tour 08

Details

Gunther S.

24.06.2015 · Community
Habe die Tour Anfang Juni 2015 gemacht, Abfahrt 07:20 Uhr. Die Auffahrt ist die meiste Zeit schattig und somit angenehm kühl. Ich hab noch den kurzen Abstecher zur Kaiserburg raufgemacht, weil die Gondel noch nicht in Betrieb war und ich glücklicherweise ganz allein oben war. Bei der Abfahrt von der Kaiserburg zur Rossalmhütte, muß man auf die Schlaglöcher in der Wiese aufpassen, wenn man den direkten Weg, am Kamm runterfährt. Vom Speicherteich Strohsack runter bis zur Maibrunnhütte ist ein kurzes steiles Stück, welches man aber gerade runterfährt und auch nicht besonders anspruchsvoll ist. Bei der Feldpannalm muß man aufpassen, daß man die Abzweigung nach rechts nicht versäumt. Ansonsten ist die Abfahrt technisch sehr einfach, meistens S0, selten S1 schätze ich. Hauptsächlich Forststraßen, Schotterwege, Waldwege mit paar Wurzeln usw. Auf den Forststraßen sollte man das Tempo drosseln, da manchmal Autos entgegenkommen. Kurz bevor man in Bach runterkommt, ist der Weg oberhalb der Dorfstraße gesperrt (ausgezeichnet durch ein Schild und später Sperrzaun) wegen Bauarbeiten. Habe für die Runde knapp über 3h gebraucht bei gemütlicher Fahrweise. Jedenfalls eine tolle Tour mit schönem Ausblick.

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?