Tour hierher planen
Museum

Museum des Nötscher Kreises

Museum · Nassfeld-Lesachtal-Weissensee · 561 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Villach - Faaker See - Ossiacher See Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Thadaeus Kolig - Stilleben
    Thadaeus Kolig - Stilleben
    Foto: Region Villach, Museum des Nötscher Kreises
Das Museum des Nötscher Kreises wurde am 16. Mai 1998 eröffnet und ist dem Leben und Werk der Künstler des „Nötscher Kreises“ gewidmet, die Anfang des
20. Jahrhunderts mit ihrer sehr individuellen Malerei die österreichische Kunst entscheidend mitgestalteten. Diese lose Gruppierung von befreundeten Malern, die einerseits in dieser Region geboren wurden – wie Sebastian Isepp (1884 – 1954) und Franz Wiegele (1887 – 1944) – oder von auswärts nach Nötsch gezogen sind – wie Anton Kolig (1886 – 1950) und Anton Mahringer (1902 – 1974), stellt ein bedeutendes künstlerisches Phänomen innerhalb der österreichischen Malerei der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts dar und hat dabei vor allem die Kunst der Zwischenkriegszeit entscheidend geprägt.

Das Museum ist im Geburtshaus Franz Wiegeles untergebracht, im Ortszentrum von Nötsch gelegen, und versteht sich als Dokumentationsstätte der vier Künstler, und möchte in seinen Ausstellungen sowohl einen repräsentativen Querschnitt durch ihr Œuvre, als auch anhand von zeitgenössischen Fotografien und Autografen einen Einblick in die persönlichen Lebensumstände der Maler ermöglichen, sowie ihre zahlreichen, äußerst interessanten Verbindungen zu Künstlerkollegen, Kunsthistorikern und Intellektuellen ihrer Epoche transparent machen. Das Museum selbst verfügt über keine eigene Sammlung. Alle Objekte der jährlich wechselnden Ausstellung werden von Leihgebern zur Verfügung gestellt.

 

Öffnungszeiten

Das Museum ist im Winter geschlossen
Profilbild von Region Villach
Autor
Region Villach
Aktualisierung: 26.02.2014

Koordinaten

DD
46.588847, 13.621511
GMS
46°35'19.8"N 13°37'17.4"E
UTM
33T 394398 5160398
w3w 
///auswerten.bediente.bestimmen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Naturerlebnisweg · Villach - Faaker See - Ossiacher See
Dobratsch Rundwanderweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 68,1 km
Dauer 20:45 h
Aufstieg 1.365 hm
Abstieg 1.357 hm

Ein eindrucksvoller "Kurz-Fernwanderweg" rund um den Naturpark Dobratsch.

1
von Region Villach,   Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
Wanderung · Villach - Faaker See - Ossiacher See
Dobratsch Rundwanderweg - Etappe 2
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 18,2 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 345 hm
Abstieg 682 hm

Gemütliche Wanderung die vom Hochtal Bad Bleibergs hinunter ins Gailtail führt.

1
von Region Villach,   Region Villach - Faaker See - Ossiacher See

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Museum des Nötscher Kreises

Haus Wiegele 39
9611  Nötsch
Telefon +43 4256 36 64

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung