Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike Top

E-Bike Tour "Faaker See zum Wörthersee"

· 1 Bewertung · E-Bike · Villach - Faaker See - Ossiacher See
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Villach - Faaker See - Ossiacher See Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wörthersee
    / Wörthersee
    Foto: Region Villach, Region Wörthersee
  • / E-Biken am Faaker See
    Foto: Region Villach, Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
  • / Egger Marterl
    Foto: Region Villach, Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
  • / Radfahren
    Foto: Region Villach, Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
  • / Faaker See
    Foto: Region Villach, Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
m 700 600 500 400 40 30 20 10 km
Eine etwas weitere E-Bike Tour rund um die zwei schönsten Seen in Kärnten. 
mittel
44,6 km
3:22 h
791 hm
790 hm
Diese E-Bike Tour führt rund um die zwei schönsten Seen in Kärnten. Vom Faaker See aus folgt man der "Ironman" Fahrradstrecke bis zum Wörthersee und fährt dann über den Draurradweg wieder zurück zum türkisen Faaker See. 

Autorentipp

In Velden gibt es viele nette Lokale und Restaurants mit tollem Blick auf den Wörthersee.
Profilbild von Region Villach
Autor
Region Villach
Aktualisierung: 08.08.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
661 m
Tiefster Punkt
454 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

 Region Villach Tourismus

+43 4242 42000

www.visitvillach.at

 

Start

Tourismusinformation Drobollach (583 m)
Koordinaten:
DG
46.587803, 13.917367
GMS
46°35'16.1"N 13°55'02.5"E
UTM
33T 417061 5159929
w3w 
///anlehnen.häufen.abwandlung

Ziel

Tourismusinformation Drobollach

Wegbeschreibung

Von Drobollach führt der Weg vorbei am Naturschutzgebiet Richtung Faak. Weiter geht es nach Egg. Wer genug Kraft hat, kann auf den Tabor fahren (ca. 160 Höhenmeter) mit traumhaften Ausblick über den Faaker See. Weiter geht es Richtung Ledenitzen ins Rosental. Nun folgt man einem kurzen Abschnitt der Ironman Fahrradstrecke bis Unterferlach. Auf einer kaum befahrenen Nebenstraße geht es nach Mühlbach und weiter nach Frög. Dann bergauf Richtung Velden, wo man seine leeren Akkus wechseln kann.

Von der Tourismusinfo Velden geht es entlang des Radweges R4C, vorbei am Sportplatz von Velden nach Lind. Auf wenig befahrenen Nebenstraßen geht es zur Drau und dann entlang des Drauradwegs R1 bis St. Niklas. Hier überquert man die Drau und kommt über einen kurzen Anstieg zurück zum Faaker See. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Direkt vor der Tourismusinformation  Drobollach  befindet sich die Postbus Haltestelle.

Anfahrt

Drobollach ist über die Autobahn-Abfahrten "Villach-Faaker See" und "St. Niklas" erreichbar.

Parken

Es sind genügend Parkplätze bei der Tourismusinformation Drobollach vorhanden.

Koordinaten

DG
46.587803, 13.917367
GMS
46°35'16.1"N 13°55'02.5"E
UTM
33T 417061 5159929
w3w 
///anlehnen.häufen.abwandlung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

E-Bike, gefüllte Trinkflasche und Regenschutz.  

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

1,0
(1)
Chris G.
10.08.2019 · Community
Tlw. Falsche Streckenführung. Immer wieder Hauptstraßen.
mehr zeigen
Dorfwirt
Foto: Chris G., Community

Fotos von anderen

Dorfwirt

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
44,6 km
Dauer
3:22 h
Aufstieg
791 hm
Abstieg
790 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.