Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike empfohlene Tour

E-Biken in Seeboden - Pichlhütte

· 1 Bewertung · E-Bike · Millstätter See
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Seeboden am Millstätter See Verifizierter Partner 
  • Mountainbike-tour am Millstätter See: Seeboden - Pichlhütte - Seeboden
    Mountainbike-tour am Millstätter See: Seeboden - Pichlhütte - Seeboden
    Video: Outdooractive
m 1200 1000 800 600 400 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Auf den Spuren der Vergangenheit der Burg Sommeregg über die japanischen Gärten im Bonsai Museum zur Pichlhütte mit ihrem Landschaftkino.
mittel
Strecke 20 km
2:37 h
764 hm
764 hm
1.336 hm
600 hm

Diese im oberen Bereich doch etwas anspruchvollere Tour führt Sie heute in einige Dörfer von Seeboden. Das Ziel - die Pichlhütte - haben Sie qausi immer im Blick.

Der Blick von der Raun auf unseren See ist schon ein erstes Highligt.  In Unterhaus werden Sie die evangelische Kirche entdecken, die eng mit der Geschichte der Burg Sommeregg verbunden ist.  Das dortige Foltermuseum lässt Einblicke in das Leben des Mittelalters zu.

Veilleicht wundern Sie sich, dass sich in der kleinen Ortschaft Liedweg ein ganz besonderes und für viele auch exotisches Museum befindet.

Die Bonsai-Gärten der Familie Klösch sind die größte Anlage japanischer Gartenkunst in Europa. Eigentlich unglaublich!
Ob Sie beim Tangerner Wirt noch eine Stärkung einnehmen, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen.
Nun geht es über eine gut ausgebaute Forststraße zur Pichlhütte. Freuen Sie sich schon jetzt auf einen wunderbaren Blick in die Seebodner Bucht, das Drau- und Mölltal und erahnen Sie im Süden die Karnischen Alpen und die Karawanken!

Autorentipp

Profilbild von Hellmuth Koch
Autor
Hellmuth Koch
Aktualisierung: 03.04.2019
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.336 m
Tiefster Punkt
600 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Wir achten unser Wild und so gilt: In der Zeit von zwei Stunden vor Sonnenaufgang bis eine Stunde nach Sonnenuntergang soll diese Strecke nicht als Radweg genutzt werden.

 

Sie fahren teilweise auf wenig befahrenen Nebenstraßen. Achten Sie dennoch auf den Autoverkehr und landwirtschaftlichen Verkehr.

Weitere Infos und Links

Ihr RADPROFI in Seeboden
Bike-Shop Seeboden
Hauptstraße 36
9871 Seeboden am Millstätter See
Tel: +43 664 2162041
Web: https://www.bikeshopseeboden.at/

Start

Startplatz Seezentrum Seeboden (598 m)
Koordinaten:
DD
46.815991, 13.518124
GMS
46°48'57.6"N 13°31'05.2"E
UTM
33T 386954 5185782
w3w 
///eingereichten.zeige.dicht

Ziel

Startplatz Seezentrum Seeboden

Wegbeschreibung

Seezentrum - Hauptstraße - Kreisverkehr - Trefflinger Straße - Dullhöhenweg - Auf der Raun - Kötzing - Unterhaus - Trefflinger Landesstraße - Tangern - Obertangern -Wornig – Pichlhütte (geöffnet 1. Mai bis Anfang November)

 
Rückweg: Pichlhütte - Tangern - Tangerner Straße - Seepromenade - Seezentrum

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit dem Zug bis Bahnhof Spittal/Millstättersee und mit dem Bus nach Seeboden am M. S.

Anfahrt

aus dem Osten: Südautobahn (A2) Wien - Graz - Klagenfurt - Villach - Spittal/Drau - Seeboden am Millstätter See

aus dem Süden: Autostrada Udine - Tarvisio - Villach - Spittal/Drau - Seeboden am Millstätter See  

aus dem Westen: Innsbruck - Felbertauernstraße oder Brennerautobahn/Pustertal nach Lienz - Oberdrauburg - Möllbrücke - Lendorf - Autobahn nach Seeboden am Millstätter See

aus dem Norden: München - Salzburg - Tauernautobahn (A10) Richtung Spittal/Drau bis Abfahrt Millstätter See (Links-Abbieger) nach Seeboden am  Millstätter See

Parken

Koordinaten

DD
46.815991, 13.518124
GMS
46°48'57.6"N 13°31'05.2"E
UTM
33T 386954 5185782
w3w 
///eingereichten.zeige.dicht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Neben allen Utensilien, die Sie für Ihr Rad benötigen, sollten Sie immer ein kleines Erste-Hilfe-Paket zur eigenen Sicherheit mithaben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Hans S.
22.06.2021 · Community
Eine wunderschöne Tour und auf der Pichlhütte erwarten dich super freundliche Wirtsleute! 👍
mehr zeigen
Gemacht am 22.06.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
20 km
Dauer
2:37 h
Aufstieg
764 hm
Abstieg
764 hm
Höchster Punkt
1.336 hm
Tiefster Punkt
600 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.