Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Fernradweg

Drauradweg Gesamtstrecke: Toblach-(Varaždin)Legrad

Fernradweg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • /
    Foto: Paco Wrolich, Kärnten Werbung GmbH - Drauradweg
  • / Drauradweg
    Video: Kärnten - It's my life!
m 1500 1000 500 500 400 300 200 100 km

Der Drauradweg ist einer von insgesamt nur 4 Radwegen in Europa, welcher mit 5 ADFC Sternen klassifiziert wurde. Er ist das Aushängeschild der Radregion Kärnten und führt länderübergreifend von Südtirol (Toblach), ober Osttirol, Kärnten, Slowenien bis nach Legrad in Kroatien.
mittel
509,1 km
40:00 h
1684 hm
2769 hm

Entlang des Drauradweges in Kärnten Land und Leute kennenlernen

Genussradeln an der Südseite der Alpen

 

Der Drauradweg(R1) verbindet vier Länder -  Italien, Österreich, Slowenien und Kroatien ohne Grenzen, brez meja, senza confini, bez granica. Insgesamt rund 510 Kilometer – 222 davon in Kärnten - schlängelt er sich vom Toblacher Feld in Südtirol bis an die kroatisch-slowenische Grenze bei Varaždin. Einheitlich beschildert, bestens ausgebaut (Asphalt, Feinschotterbelag) und größtenteils entlang des Kärntner Hauptflusses Drau und inmitten einer abwechslungsreichen Berg-Badeseen-Landschaft. Beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC) wird der Drauradweg (Abschnitt Toblach bis Lavamünd) seit 2016 als 5-Sterne-Qualitätsradtour geführt.

 

 

Autorentipp

Man muss wohl den ganzen Weg gefahren sein, um die Schönheiten aller 3 Länder geniessen zu können!

 

Brunnen entlang der Radwege in Kärnten: www.trinkbrunneninktn.at 

 

Profilbild von Paco Wrolich
Autor
Paco Wrolich
Aktualisierung: 13.07.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1209 m
Tiefster Punkt
128 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Größtenteils ist der Drauradweg ohne gröbere Probleme zu befahren, auf kleinere Steigungen muss man aber vorbereitet sein

Weitere Infos und Links

www.drauradweg.com

www.drauradwegwirte.com

www.kaernten.at

www.osttirol.at

www.dravabike.si

Start

Toblach, Ortszentrum (1209 m)
Koordinaten:
DG
46.724170, 12.227660
GMS
46°43'27.0"N 12°13'39.6"E
UTM
33T 288153 5178245
w3w 
///geburt.reagiert.schweigt

Ziel

Legrad, Kroatien

Wegbeschreibung

alle detaillierten Infos zur Wegbeschreibung findet man unter www.drauradweg.com

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der S-Bahn von Klagenfurt bzw. Spittal kommend bis Lienz, von dort mit der Bahn nach Toblach.

Auto: über die B100 bis nach Lienz, dann weiter über die Bundesstrasse nach Toblach

Fahrplan und Radstellplatzreservierung unter www.oebb.at

 

Anfahrt

Mit der Bahn von Villach kommend bis nach Innichen

Info: www.oebb.at

Parken

Parkplätze an sämtlichen Bahnhöfen entlang des Drauradweges

Koordinaten

DG
46.724170, 12.227660
GMS
46°43'27.0"N 12°13'39.6"E
UTM
33T 288153 5178245
w3w 
///geburt.reagiert.schweigt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

www.drauradweg.com und www.dravabike.si

Kompass Drauradwegkarte

Alle Infomaterialien sind zu beziehen unter info@kaernten.at (in 3 Sprachen)

Kartenempfehlungen des Autors

Zu bestellen unter www.kaernten.at oder info@kaernten.at

Ausrüstung

Hängt ganz vom Wetter ab! 

Als Rad wird ein Trekkingrad empfohlen, da es auch viele Abschnitte mit Feinschotter gibt.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Frage von Filip Rots · 15.08.2020 · Community
Can someone explain please the way how the distance and the altitudes are calculated? The website indicates 510km, 1684 climbing and 2769 descending meters... When I just count the etappes this results in 450km, 2444cl and 3442desc meters. As a professional website at least this should be correct, if not, there should be an explanation explaining the difference
mehr zeigen
Antwort von Paco Wrolich · 15.08.2020 · Kärnten Werbung
The difference of the missing kilometers is because of the 60km distance from Varazdin to Legrad. We choose Varazdin because of the connection back to Austria. There is no direct connection with train or bus from Legrad back to Austria. Train gos back from Varazdin. This is the reason for the missing k‘s
Frage von Filip Rots · 15.08.2020 · Community
Can I get the possibilities to return from Varazdin to Toblach
mehr zeigen
Antwort von Paco Wrolich · 17.08.2020 · Kärnten Werbung
for transport from Varazdin to Toblach please keep in contact with office@agentur-weitblick.at Basically there is a possibility!
Frage von Filip Rots · 15.08.2020 · Community
the Drauradweg should be 510km, as shown in the details. When I plot the tracks in Mapsource/Basecamp the whole track is 445km....where are the 65km???
mehr zeigen
Alle Fragen anzeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
509,1 km
Dauer
40:00h
Aufstieg
1684 hm
Abstieg
2769 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.