Tour hierher planen Tour kopieren
Jogging empfohlene Tour

Seeberührung - Bewegungsarena Ossiacher See

Jogging · Treffen am Ossiacher See
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Villach - Faaker See - Ossiacher See Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bewegungsarena Ossiacher See
    Bewegungsarena Ossiacher See
    Foto: Martin Hofmann, Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
m 600 550 500 8 7 6 5 4 3 2 1 km Tourismusinformation Sattendorf Finsterbach Wasserfälle Klettergarten Peterlewand Peterlewand St. Urban
Die beliebte Wanderung zwischen Sattendorf und Bodensdorf, mit schönen Ausblicken auf den Ossiacher See als Nordic Walking und Laufstrecke mit wechselnden Untergründen. 
schwer
Strecke 8,1 km
1:25 h
225 hm
225 hm
609 hm
505 hm

Autorentipp

Wenige Minuten und nach dem Anstieg Richtung Finsterbach Wasserfälle, lohnt sich ein kurzer Abstecher zum ersten der drei Wasserfälle. Ebenso eignet sich - nach einem kurzen Anstieg - der kleine Pavillon ober der Peterlewand in St. Urban für einen Ausblick auf Bodensdorf,  das Flutungsgebiet des Bleistätter Moors und den Ossiacher See.
Profilbild von Region Villach
Autor
Region Villach
Aktualisierung: 08.03.2022
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Stöcklweingarten, 609 m
Tiefster Punkt
St. Urban - Weingartenweg, 505 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 60,15%Schotterweg 3,45%Naturweg 36,39%
Asphalt
4,9 km
Schotterweg
0,3 km
Naturweg
2,9 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Bahnhof Sattendorf - Parkplatz bei den Tennisplätzen (509 m)
Koordinaten:
DD
46.663130, 13.916820
GMS
46°39'47.3"N 13°55'00.6"E
UTM
33T 417134 5168299
w3w 
///solche.monat.rechnung
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof Sattendorf - Parkplatz bei den Tennisplätzen

Wegbeschreibung

Diese Runde mit roter Richtungsbeschilderung startet am Parkplatz bei den Tennisplätzen (nähe Bahnhof Sattendorf) mit einem Anstieg Richtung Finsterbach Wasserfälle. Es lohnt sich einen kurzen Abstecher zum ersten der drei Finsterbach Wasserfälle zu machen. Richtung Osten führt die Strecke über Stöcklweingarten entlang schattiger Waldwege und mit herrlichen Blicken auf den Ossiacher See nach St. Urban bei Bodensdorf. Am Fuß- und Radweg geht es entlang des Ossiacher Sees wieder zurück zum Ausgangspunkt in Sattendorf. Die Runde ist gut geeignet um ein Ausdauertraining zu absolvieren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Ortskern von Sattendorf ist in regelmäßigen Abständen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Hier gehts zur Fahrplanauskunft.

Hier gehts zum Bahnhofshuttle Kärnten.

Anfahrt

Von Villach erreicht man über die B94 Ossiacher See Straße den Ortskern von Sattendorf am Ossiacher See.

Parken

Beim Bahnhof in Sattendorf gibt es hinter den Tennisplätzen ausreichend Parkplätze. 

Koordinaten

DD
46.663130, 13.916820
GMS
46°39'47.3"N 13°55'00.6"E
UTM
33T 417134 5168299
w3w 
///solche.monat.rechnung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Nr. 62 - Ossiacher See - Feldkirchen in Kärnten (M 1:25000)

Ausrüstung

Laufbekleidung, Wechselbekleidung, Laufschuhe mit guter Profilsohle, Nordic Walking Stöcke, Getränk 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
8,1 km
Dauer
1:25 h
Aufstieg
225 hm
Abstieg
225 hm
Höchster Punkt
609 hm
Tiefster Punkt
505 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.