Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Tour zum Naturjuwel Egelsee

· 1 Bewertung · Mountainbike · Millstätter See · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
MBN Tourismusmanagement GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Egelsee
    Egelsee
    Foto: Millstätter See - Bad Kleinkirchheim - Nockberge Tourismusmanagement GmbH, Österreich Werbung ©Susanne Einzenberger
m 800 700 600 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km
geöffnet
mittel
Strecke 16,3 km
2:45 h
465 hm
465 hm
816 hm
545 hm
Geschichte: Die Kirche St. Wolfgang wurde 1449 das erste Mal urkundlich erwähnt. Ihr ursprünglicher Name ist „St. Wolfgang am Fratres“. An der Außenmauer neben dem Portal gibt es 3 karolingische Ziersteine aus dem 9. oder 10. Jh. n. Chr. Es gibt 2 Wallfahrten im Jahr (Oster- und Pfingstmontag). Am Ostermontag werden Schweinsstelzen versteigert (der Erlös dient dem Kirchenerhalt) und Erde geweiht, welche die Bauern auf das Feld und in den Stall streuen. Die geweihte Erde soll ein gutes Erntejahr bringen und vor Unheil im Haus und Stall schützen.
Profilbild von Millstätter See Tourismus GmbH
Autor
Millstätter See Tourismus GmbH
Aktualisierung: 02.05.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
816 m
Tiefster Punkt
545 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 53,95%Schotterweg 25,05%Naturweg 12,67%Pfad 4,42%Straße 1,80%unbekannt 2,08%
Asphalt
8,8 km
Schotterweg
4,1 km
Naturweg
2,1 km
Pfad
0,7 km
Straße
0,3 km
unbekannt
0,3 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Die wichtigsten Notrufnummern in Österreich

144 Rettungsnotruf
140 Alpinnotruf
112 Europäischer Notruf

Start

Seeausfluss in Seeboden (592 m)
Koordinaten:
DD
46.813397, 13.508396
GMS
46°48'48.2"N 13°30'30.2"E
UTM
33T 386206 5185508
w3w 
///stehende.zinkwanne.spinne
Auf Karte anzeigen

Ziel

Seeausfluss in Seeboden

Wegbeschreibung

Naturerlebnis am Millstättersee-Südufer. Ideale Einsteigertour für geübte Biker.

Startpunkt der Tour ist die wunderschöne Seebodener Bucht.  Vom Ausgangspunkt kurz einer Asphaltstraße entlang des Südufers des Millstätter Sees, danach rechts abzweigen auf eine Schotterstraße, Auf schönen Wurzelwegen und Schotterstraßen erreicht man nach ca. 6km den Egelsee. Dieser natürliche Moorsee ist ein Naturjuwel und beliebtes Ausflugsziel.

Weiter geht es abwechselnd auf Schotter- und Asphaltstraßen über den langezogenen Rücken des Wolfsbergs mit herrlichen Panoramablicken sowohl auf den Millstättersee als auch ins Drautal.

Tipp: Machen Sie Rast im Örtchen St. Wolfgang mit schöner Kirche und ausgezeichneten Gaststätten.

 

Kartenmaterial: Genauere Informationen sind in der Nockbike Karte Nr. 37 ersichtlich. Guiding: wöchentlich in 2 Leistungslevels geführt mit Fahrtechniktraining.

 

AUF EINEN BLICK!
Höhenmeter: 455 hm

Entfernung: 16,5km

Fahrzeit: ca. 1,5-2 Stunden
Ausdauer: mittel

Technik: mittel


 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.813397, 13.508396
GMS
46°48'48.2"N 13°30'30.2"E
UTM
33T 386206 5185508
w3w 
///stehende.zinkwanne.spinne
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Erlebniskarte See- und Bergberührungen® rund um den Millstätter See - Millstätter See Tourismus

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass 066 Millstätter See Freytag & Berndt WK 221 Liesertal - Maltatal - Millstätter See

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Profilbild von Wolfram Defner
Wolfram Defner
31.10.2016 · Community
Eine sehr schöne Tour, die ich in Kombination mit der Tour: "Seeradweg Millstättersee R2b" mit meinem E-MTB in 3.15 Std durchführte. Allerdings nicht ganz problemlos, denn zum Aussichtspunkt: Lug ins Land (sehr sehenswert!) muss das Rad ca 50m über ein sehr steiles Stück und eine Stiege getragen werden.....das sollte man wissen, wenn man mit einem schweren E-bike unterwegs ist. Und dann ist dort, wo der Track gerade aus weiter verläuft, beim besten Willen kein Weg zu finden....ich bin dann den breiten Forstweg zum Gasthaus "Lug ins Land" gefahren. Dort ist man dann wieder am Track. Und wenn man beim Kreisverkehr bei Spittal/Drau dem Track folgt und nach rechts abbiegt, endet man in einer Sackgasse. Man muss beim Kreisverkehr gerade aus fahren und die nächste Möglichkeit nach rechts nehmen. Dann kommt man bald wieder zum Track. Danke für`s Hochladen! Wolfram
mehr zeigen
Gemacht am 30.10.2016
Wolfgang Sitter 
30.10.2016 · Community
Zwei Probleme mit dem gpx track: nach dem Egelsee wird man auf Aussichtspunkt ins drautal geführt, bike muss dazu über steile steinstufe getragen werden und dann geht's nirgends weiter. Auch keine wegweiser zu finden. Sind zurück und dann über Wirtshaus "schau ins Land" runter gefahren. Unten führt der track in eine hauszufahrt. Ist der Autor streckenweise gewandert?
mehr zeigen

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,3 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
465 hm
Abstieg
465 hm
Höchster Punkt
816 hm
Tiefster Punkt
545 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.