Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike Top

Wunderbaumrunde Weissensee

Mountainbike · Weißensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weissensee Information Verifizierter Partner 
  • Mountainbiken am See
    / Mountainbiken am See
    Foto: Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See, Weissensee Information
m 1200 1100 1000 900 8 6 4 2 km Vis a Vis Vis a Vis Tschatscheleria Tschatscheleria Tschatscheleria
Ausgangspunkt: „Weissensee Haus“ in Techendorf.
leicht
9,9 km
0:55 h
124 hm
125 hm
Auf dieser Tour finden sich zahlreiche tolle Sehenswürdigkeiten, sowie einige herrliche Platzerln, um die tollen Aussicht zu genießen.

Autorentipp

Schöne Einsteigertour.
Profilbild von Andrea Ronacher
Autor
Andrea Ronacher
Aktualisierung: 13.11.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.029 m
Tiefster Punkt
930 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Schuler's Weinstube
Vis a Vis
Tschatscheleria

Sicherheitshinweise

Bei jeder Biketour besteht Helmpflicht!

Haftung auf eigene Gefahr! Achtung auf den Autoverkehr!

Start

Weissensee Haus (935 m)
Koordinaten:
DG
46.714076, 13.294943
GMS
46°42'50.7"N 13°17'41.8"E
UTM
33T 369683 5174803
w3w 
///anweisungen.eigene.umständlich

Ziel

Weissensee Haus

Wegbeschreibung

Von dort aus radelt man entlang des Süduferweges und biegt dann bei der Weggabelung links ab. Über eine kurze Grasweg-Passage gelangt man zu „Rothn ́s Mühle“. Von dort aus fährt man weiter bis zur Abzweigung „Wunderbaum“, die am alten Mühlteich liegt. Über eine Schotterstraße geht die Strecke bergauf bis zur „Kaiser-Franz-Josefs-Höhe“, dem höchsten Punkt der Tour (1.074 m). Dort zweigt man rechts ab und radelt der Bundesstraße entlang. Zuvor lohnt sich ein Abstecher auf den dortigen Aussichtspunkt (ca. 5 min. Gehzeit), der einen einmaligen Panoramablick auf das Weissenseetal verspricht. An der Kreuzung beim Hotel „Kreuzwirt“ rechts abbiegen und der Landesstraße Richtung Weissensee folgen. Bei der „A1“-Tankstelle verlässt man die Landesstraße und biegt rechts Richtung Campingplatz ab. Der letzte Teil der Strecke führt entlang des Süduferweges zurück zum Startpunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

...mit dem Zug

Komfortabel und stressfrei mit dem Zug anreisen! Nutzen Sie den Service des Bahnhofshuttles - dieser bringt Sie vom Bahnhof in Greifenburg in den 10 km entfernten Naturpark Weissensee. Reservierungen des Shuttles unter: www.naturparkshuttle.at (Reservierung bis spätestens 18 Uhr des Vortages) 

Anfahrt

Auto:
Aus dem Norden (D, NL, B, L, DK, SK):
München - Salzburg - Tauernautobahn (A10) - Knoten Spittal -Greifenburg - Weissensee

München - Salzburg - Badgastein (Bahnverladung-Tauernschleuse) - Mallnitz - Möllbrücke - Greifenburg -Weissensee

München - Großglockner-Hochalpenstraße - Heiligenblut - Winklern - Iselsberg - Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

München - Mittersill - Felbertauernstraße - Lienz -Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

Aus dem Westen (CH, F, I):
Innsbruck - Mittersill - Felbertauernstraße oder Brennerautobahn - Lienz - Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

Aus dem Osten (A, H):
Südautobahn(A2) - Villach - Spittal - Greifenburg - Weissensee oder Villach - Richtung Italien bis Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor - Weissensee
Westautobahn(A1) - Salzburg - Tauernautobahn(A10) - Knoten Spittal - Greifenburg - Weissensee

Aus dem Süden (I, SLO, HR):
Udine - Tarvisio - Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor- Weissensee
Laibach - Karawankentunnel - Villach - Richtung Italien bis Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor - Weissensee

Parken

Auf dem Parkplatz hinter dem Weissensee Haus (gebührenpflichtig!)

Koordinaten

DG
46.714076, 13.294943
GMS
46°42'50.7"N 13°17'41.8"E
UTM
33T 369683 5174803
w3w 
///anweisungen.eigene.umständlich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Quelle: Mountainbikeführer Weissensee

Kartenempfehlungen des Autors

Quelle: Mountainbikeführer Weissensee

Ausrüstung

Funktionstüchtiges MTB (Hardtail völlig ausreichend), Trinkflasche, Rucksack mit Wechselwäsche und warmer Jacke für die Abfahrt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,9 km
Dauer
0:55 h
Aufstieg
124 hm
Abstieg
125 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.