Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerweg empfohlene Tour

Hemmapilgerweg Route Millstatt, 2. Etappe: Bad Kleinkirchheim - Zedlitzdorf

Pilgerweg · Millstätter See - Bad Kleinkirchheim - Nockberge
Verantwortlich für diesen Inhalt
ARGE Pilgern in Kärnten Verifizierter Partner 
  • Filialkirche hl. Katharina
    Filialkirche hl. Katharina
    Foto: Monika Gschwandner, Monika Gschwandner-Elkins
m 1400 1300 1200 1100 1000 12 10 8 6 4 2 km Bad Kleinkirchheim, … Bade St. Margarethen … Bad Kleinkirchheim, … Ulrich Wegkreuz Bergl Wiedweg, Evangelische Pfarrkirche Mitterdorf, Matlhof

2. Tagesetappe

Bad Kleinkirchheim - Zedlitzdorf

Länge: 13 km

Gehzeit: 4 Stunden

leicht
Strecke 12,9 km
3:53 h
365 hm
345 hm
1.311 hm
1.013 hm
Angesichts der Tatsache, dass sich die Ortschaft Bad Kleinkirchheim über eine Distanz von 6 km erstreckt, ist die Länge der Tagesetappe nach Zedlitzdorf natürlich nicht unwesentlich davon abhängig, wo man am Vortag sein Quartier bezieht. Für die angegebene Etappenlänge von 13 km wurde die Pfarrkirche St. Ulrich als Ausgangspunkt genommen. Der Weg bis Wiedweg verläuft leicht erhöht über dem Talboden und ermöglich eine schöne Aussicht auf die umliegenden Berge. Kurz vor Wiedweg führt der Weg bergab direkt in den Ort hinein und nachdem man die Bundesstraße Richtung Osten überquert hat verläuft die restliche Strecke fast nur mehr eben. Vor Zedlitzdorf geht es dann nochmals ein wenig bergauf. Alles in allem ist diese Tagesetappe sehr gemütlich. In Zedlitzdorf sollte man sich unbedingt die Zeit zu einer Besichtigung der Pfarrkirche "Unsere liebe Frau" nehmen, die ein barockes Kulturjuwel darstellt. Für eine Besichtigung der Kirche ist eine zeitgerechte  Voranmeldung im Pfarrhof von Gnesau erforderlich. Tel. +43 (0)4278 329 oder +43 (0)676 877 28 543.
Profilbild von Monika Gschwandner
Autor
Monika Gschwandner
Aktualisierung: 27.07.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.311 m
Tiefster Punkt
1.013 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Das Begehen des Pilgerweges erfolgt auf eigene Gefahr.

Weitere Infos und Links

www.pilgerwege-kaernten.at

 

 

Start

Bad Kleinkirchheim (1.087 m)
Koordinaten:
DD
46.814920, 13.798240
GMS
46°48'53.7"N 13°47'53.7"E
UTM
33T 408320 5185298
w3w 
///bestückt.zulässige.vollmilch
Auf Karte anzeigen

Ziel

Zedlitzdorf

Wegbeschreibung

Ausgehend von der Katharinenkirche im Westen Bad Kleinkirchheims führt der Pilgerweg quer durch den Ort Richtung Osten zur Evangelischen Kirche und von dieser weiter zur Pfarrkirche St. Ulrich, die man nach 1,6 km erreicht. Die reine Gehzeit beträgt zwar nur eine halbe Stunde, nimmt man sich aber Zeit für die Besichtigung der drei Kirchen, so muss man doch zumindest mit einer Stunde rechnen. Nach der Pfarrkirche folgt man zuerst einem ebenen Waldpfad und später der asphaltierten Straße, die nun in mehreren Kehren bergwärts nach Zirkitzen führt. Entlang des sogenannten Aussichtsweges geht es dann vorbei an der Buschenschenke Streitnig bis zur Matlsepp Mühle. Hier hält man sich rechts und marschiert nun wieder bergab über die Ortschaft Plaß nach Wiedweg (Bad Kleinkirchheim – Wiedweg: 8 km). Am Weg liegt der Pliessnighof, dessen Geschichte in dem Buch „In der Einschicht“ von Michael Unterlercher niedergeschrieben wurde. Von Wiedweg aus geht der Weg der Straße entlang nach Osten. Man quert nach rund 400 m eine große Kreuzung, wobei man dem Radweg folgt und dank einer Unterführung sicher auf die andere Straßenseite gelangt. Beim Bäcker Kreuz in Patergassen hält man sich zuerst rechts und biegt dann nach einigen Minuten nach links ab und erreicht nach 3,2 km über Mitterdorf die Ortschaft St. Margarethen in der Reichenau. Von Wiedweg aus verläuft der Weg fast eben, so dass man rasch voran kommt. Bei der Kirche von St. Margarethen quert man   den gleichnamigen Bach, hält sich danach rechts und biegt nach 50 m links auf den alten Kirchweg ein, der über den Ort Bergl direkt nach Zedlitzdorf führt, wo man schließlich nach weiteren 3 km eintrifft.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.oebb.at

Parken

In Bad Kleinkirchheim gibt es direkt bei der Pfarrkirche keine Parkmöglichkeit. Ausreichend Platz für PKW's ist jedoch bei der Talstation der Schilifte vorhanden.

Koordinaten

DD
46.814920, 13.798240
GMS
46°48'53.7"N 13°47'53.7"E
UTM
33T 408320 5185298
w3w 
///bestückt.zulässige.vollmilch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Gschwandner-Elkins, Monika: Hemmapilgerwege

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,9 km
Dauer
3:53 h
Aufstieg
365 hm
Abstieg
345 hm
Höchster Punkt
1.311 hm
Tiefster Punkt
1.013 hm
Etappentour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 22 Wegpunkte
  • 22 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.