Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerwegempfohlene Tour

Weg des Buches, 5. Etappe: Arriach - Feld am See

Pilgerweg · Villach - Faaker See - Ossiacher See
LogoARGE Pilgern in Kärnten
Verantwortlich für diesen Inhalt
ARGE Pilgern in Kärnten Verifizierter Partner 
Karte / Weg des Buches, 5. Etappe: Arriach - Feld am See
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 16 14 12 10 8 6 4 2 km Arriach, Pfarrkirche Feld am See, Evangelische Kirche Arriach, Evangelische Kirche Feld am See, Filialkirche hl. Josef Evangelische Predigtstation … 1981 Gasthof Linder

5. Tagesetappe

Arriach - Feld am See

Länge:  16 km

Gehzeit:  ca. 5,5 Stunden

leicht
Strecke 17,4 km
4:30 h
430 hm
547 hm
1.049 hm
669 hm
Ab der evangelischen Kirche in Arriach geht man am Arriacher Hofwanderweg zuerst kurz am Asphalt und dann durch schattige Waldwege an Bauernhöfen und Informationstafeln vorbei. Weiter geht es entlang des Afritz- und des Tessacherbaches bis zum Gasthof Linder. Von dort wandert man dann am Seeweg 2 zum Afritzer See und dann weiter entlang des Seeufers. Beim Erlacherwirt wechselt der Weg zur Sonnseite   und zu den Seehäusern des Brennsees, der am Ufer bis nach Feld am See führt. Im Eingangsbereich der evangelischen Kirche von Feld am See befindet sich ein Bodenmosaik, welches die Lutherrose zeigt.
Profilbild von Monika Gschwandner
Autor
Monika Gschwandner
Aktualisierung: 28.02.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.049 m
Tiefster Punkt
669 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Das Begehen des Pilgerweges erfolgt auf eigene Gefahr.

Weitere Infos und Links

http://www.wegdesbuches.eu/

www.pilgerwege-kaernten.at

Start

Arriach (873 m)
Koordinaten:
DD
46.729715, 13.850571
GMS
46°43'47.0"N 13°51'02.1"E
UTM
33T 412174 5175770
w3w 
///sprache.weckt.gekommen

Ziel

Feld am See

Wegbeschreibung

Beginnend bei der evangelischen Kirche von Arriach führt der Pilgerweg zuerst ein Stück entlang der Straße bergab.  Nach rund 300 m quert man bei einer Brücke den Mühlbach und folgt danach  bei der Weggabelung dem Verlauf des Haslerweges. Nach weiteren 200 m biegt man nach links in einen Forstweg ab. Hier trifft man auch auf die Hinweisschilder des Arriacher Hofwanderweges. Man folgt diesem Weg, der zuerst einige Höhenmeter bergauf und später bergab durch wunderschönes Waldgebiet und vorbei an Bauernhöfen über Unterwöllan nach Dreihofen führt. Hier verlässt man den Hofwanderweg und folgt dem ebenfalls gut ausgeschilderten Wanderweg in Richtung Afritz. Entlang des Afritzbaches wandert man auf die gleichnamige Ortschaft zu. In Afritz führt der Weg entlang des Tassacher Baches ein kleines Stück bergauf und man erreicht über eine kleine Brücke den Gasthof Linder, der gleich neben der Katholischen Kirche liegt. Von dort folgt man der Schulstraße zum modernen Bau der evangelischen Kirche und geht weiter bis zur Hauptstraße. Man hält sich nun rechts, kommt an der Tankstelle vorbei und biegt dann links in den Seeweg 2 ein. Anfangs pilgert man noch auf Asphalt und später entlang von Wiesen und Weiden über den Scherzboden bis zum Afritzer See. Man folgt weiterhin dem Seeweg 2 direkt entlang des Ufers  und erreicht nach einem leichten Anstieg den Ortsteil Wiesen. Über den Rudolf-Greinz-Weg kommt man dann nach Erlach. Beim Erlacherwirt muss man die Bundesstraße queren und erreicht entlang der Seestraße schließlich Feld am See, das Ziel der Tagesetappe.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.oebb.at

Anfahrt

Die Anfahrt mit dem Pkw erfolgt von Villach über die B98, Millstätter Straße, von welcher man auf die L46, Teuchen Landesstraße abbiegt.

Parken

Im Nahbereich des Gemeindeamtes gibt es einige Parkplätze.

Koordinaten

DD
46.729715, 13.850571
GMS
46°43'47.0"N 13°51'02.1"E
UTM
33T 412174 5175770
w3w 
///sprache.weckt.gekommen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Der Weg des Buches, Hg. Michael Bünker und Margit Leuthold Bibelleseplan zum Weg des Buches, Hg. Jutta Henner Das Buch zum Weg, Hg.Rudolf Leeb, Astrid Schweighofer, Dietmar Weikl

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
17,4 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
430 hm
Abstieg
547 hm
Höchster Punkt
1.049 hm
Tiefster Punkt
669 hm
Etappentour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.