Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Radfahren

Gailtal Radweg R3 von Kötschach nach Villach

(1) • Radfahren • Nassfeld-Lesachtal-Weissensee
  • Gailtal Radweg R3 von Kötschach nach Villach
    / Gailtal Radweg R3 von Kötschach nach Villach
    Foto: Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See, NLW Tourismus Marketing GmbH
  • Familienradln am Gailtaler Radweg R3
    / Familienradln am Gailtaler Radweg R3
    Foto: Nassfeld - Pressegger See, Nassfeld - Pressegger See
  • Unterwegs gibt es so einiges zu sehen
    / Unterwegs gibt es so einiges zu sehen
    Foto: Nassfeld - Pressegger See, Nassfeld - Pressegger See
Karte / Gailtal Radweg R3 von Kötschach nach Villach
300 450 600 750 900 m km 10 20 30 40 50 60 70 80 90 Aquarena Millennium Express 1. Kärntner Erlebnispark

Der Gailtal-Radwegführt parallel zur italienischen Grenze und teilweise entlang der Gail
96,2 km
6:00
90m
290m
alle Details
Im Südwesten Kärntens radeln Familien mit Vorliebe am Gailtal Radwanderweg "R3". Diese ca. 90 km lange Radtour verläuft parallel zur italienischen Grenze und ist mit grünen Schildern und weißen Bodenmarkierungen genau gekennzeichnet. Kinder und Eltern fahren dabei an der Gail entlang, radeln durch kleine Dörfer und an alten Bauernhöfen vorbei. Der wildromantische Gailtal Radweg besticht mit unter durch die umliegende Bergwelt der Karnischen und Gailtaler Alpen.

Die radelnden Familien beginnen die Radtour in Kötschach-Mauthen, fahren weiter über Hermagor und den Pressegger See nach Vorderberg und Nötsch bis nach Villach. Der Karnische Radwanderweg führt meist leicht bergab und ist so bereits für jüngere Kinder zu bewältigen. Meist wird auf verkehrsfreien, asphaltierten Wegen geradelt.

Als Einkehrmöglichkeit bieten sich zahlreiche auf der Strecke liegende Gasthäuser aus, die heimische Spezialitäten servieren. Unterwegs laden interessante Ausflugsziele zur Erkundungstour ein, von der idyllischen Garnitzenklamm über das informative Heimatmuseum im Schloss Möderndorf bis hin zum erlebnisreichen Freizeitpark am Pressegger See.

Tipp: An besonders schönen Plätzen laden attraktiv gestaltete Rastplätze zum Verweilen ein

outdooractive.com User
Autor
Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See
Aktualisierung: 06.08.2015

Höhenlage
700m
486m

Genussrad

Start

Kötschach-Mauthen, Bahnhof (699 m)
Koordinaten:
Geogr. 46.669110 N 12.999010 E
UTM 33T 346938 5170339

Ziel

Villach

Anfahrt:

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte zumindest einen Titel eingeben.
Jens Volkmar ›
08.08.2014
Sind die Strecke Kötschach-Hermagor gefahren. Sehr schöne Strecke. Komplett Asphalt, größtenteils Streckenführung abseits öffentlicher Straßen, kurze Abschnitte auf kleinen öffentlichen Straßen. Besonders aufgefallen sind uns viele Bänke und Picknickstellen, größtenteils am Flussufer.
Bewertung
Gemacht am
07.08.2014


Schwierigkeit
Strecke 96,2 km
Dauer 6:00 Std.
Aufstieg 90m
Abstieg 290m

Statistik

: Std.
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.