Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Mallnitz - Stockerhuette - Jamnigalm

Radfahren · Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Tauerntal
    Tauerntal
    Foto: Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Tourismus GmbH
Die urige Stockerhütte im Tauerntal ist schon für sich ein sehr dankbares Ziel. Wir empfehlen jedoch die E-Bike-Tour bis zum Parkplatz Jamnigalm und anschließend eine Kurzwanderung an der alten Römerstraße. Danach hat man sich die hervorragenden, selbst gemachten Speisen auf der Stockerhütte ganz sicher redlich verdient!
mittel
Strecke 16,5 km
3:30 h
650 hm
650 hm
1.819 hm
1.179 hm

Mallnitz bietet in einzigartiger Weise Wandermöglichkeiten auf 3 Höhenstufen: in Tallagen, im Bereich der Almen sowie hochalpine Gipfeltouren. Das Tauerntal präsentiert diese Vielfalt eindrucksvoll auf engen Raum: Ein liebliches, fast ebenes Tal bis zur Stockerhütte, die malerische Almlandschaft im Bereich der Jamnigalm und über allem thront die Geiselspitze mit ihren fast 3.000 Metern.

Hier wird eine Kombination aus E-Bike-Tour und Kurzwanderung empfohlen: Bis zum Parkplatz Jamnigalm auf knapp 1.700 Metern Höhe geht es auf asphaltierter Straße per Bike. Nun folgt die rund 1-stündige Rundwanderung auf den Spuren der alten Römer: Gute Wege und Straßen waren die Lebensadern des Römischen Imperiums. Wie meisterlich diese angelegt waren, wird eindrucksvoll unter Beweis gestellt, indem diese selbst im rauen Hochgebirge noch heute, zumindest in Teilen, gut sichtbar sind!

Als Alpine-Pearls-Partnerbetrieb setzt die Stocker Hütte auf heimische Erzeugnisse, kurze Transportwege und höchste Qualität der Lebensmittel. Der Großteil der angebotenen Speisen kommt aus der eigenen Landwirtschaft!
Weiteres Highlight: Der Kleintier-Streichelzoo bei der Hütte ist besonders bei Kindern sehr beliebt!

 

Autorentipp

Ideale E-Bike-Tour! Leih-E-Bikes gibt's im Ortszentrum von Mallnitz bei Wolligger Sports, für Gäste der Alpine-Pearls-Betriebe gibt es eine Ermäßigung!


Profilbild von Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Autor
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Aktualisierung: 03.05.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Römerstraße, 1.819 m
Tiefster Punkt
Mallnitz, 1.179 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Mallnitz, Ortszentrum (1.189 m)
Koordinaten:
DD
46.989160, 13.168850
GMS
46°59'21.0"N 13°10'07.9"E
UTM
33T 360759 5205586
w3w 
///mitzunehmen.ersetzt.ging

Ziel

Stockerhütte bzw. Jamnigalm

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum Mallnitz (E-Bike-Verleih bei Wolligger Sports) entlang der Straße ins Tauerntal, vorbei am Alpengasthof Gutenbrunn. Nun etwas ansteigend zur Stockerhütte.

In mehreren Serpentinen geht es aufwärts bis zum Ende der asphaltierten Straße am Parkplatz Jamnigalm. Hier beginnt der Rundweg auf der alten Römerstraße.

Zunächst, der Beschilderung folgend, in einigen Kehren zur Jamnigalm. Hier noch etwas weiter in Richtung der Hagener Hütte. Zunächst ganz eben bis zu einer Brücke, dann sanft steigend zur 2. Brücke. Unmittelbar VOR dieser Brücke zweigt rechts der "Römerweg" ab. Blaue Markierungen, anfangs etwas schwer sichtbar. Der Weg quert zu einem Berghang, an dem der Verlauf der historischen Römerstraße noch gut sichtbar ist! Die Route führt ein kleines Stück, relativ eben, der Römerstraße entlang, bevor er schließlich zimlich dirket abwärts zum Parkplatz Jamnigalm zu leitet.

Der Rückweg ist mit der Anfahrtsroute identisch. Einkehr bei der Stocker Hütte empfohlen!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Ideal per Bahn (Intercity-Station Mallnitz-Obervellach) - Großer Park-and-ride-Parkplatz direkt am Bahnhof

Anfahrt

Anreise mit dem Auto: Über die B106 (Mölltal-Bundesstraße) nach Obervellach, von dort über die B105 in 8 km nach Mallnitz.

 

Parken

Großer Park-and-ride-Parkplatz direkt am Bahnhof, Parkmöglichkeiten nahe am Ortszentrum im Bereich Urlaubsinformation sowie Nähe Kirche. Es ist auch möglich, per PKW zur Stockerhütte zu fahren - Parkplatz direkt vor der Hütte.

 

Koordinaten

DD
46.989160, 13.168850
GMS
46°59'21.0"N 13°10'07.9"E
UTM
33T 360759 5205586
w3w 
///mitzunehmen.ersetzt.ging
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Leichte Outdoorbekleidung: Regenschutz.

E-Bike-Verleih im Ortszentrum bei Wolligger Sports.

 

 

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,5 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
650 hm
Abstieg
650 hm
Höchster Punkt
1.819 hm
Tiefster Punkt
1.179 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.