Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Radfahren

Rund um den Kathreinkogel

Radfahren · Wörthersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wörthersee Tourismus GmbH Verifizierter Partner 
  • Rund um den Kathreinkogel
    / Rund um den Kathreinkogel
    Foto: Franz Gerdl, Wörthersee Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Haus der Archäologie
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Haus der Archäologie
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Blick vom Kathreinkogel zum Pyramidenkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wunschbaum am Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wunschbaum am Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wunschbaum am Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wunschbaum am Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wunschbaum am Kathreinkogel
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Filialkirche Heilige Katharina
    Foto: Juergen Hilgenberg, ÖAV Sektion Hermagor
  • / Haus der Archäologie am Kathreinkogel
    Foto: Juergen Hilgenberg, ÖAV Sektion Hermagor
  • / Sankt Christopherussäule
    Foto: Juergen Hilgenberg, ÖAV Sektion Hermagor
  • / Der Wunschbaum
    Foto: Juergen Hilgenberg, ÖAV Sektion Hermagor
m 800 700 600 500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Tourismusinformation Schiefling Tourismusinformation Schiefling Aussichtspunkt Auen

Bei dieser Tour können Sie sich auf die Spuren der Römer begeben – ein Erlebnis für die ganze Familie. 
mittel
18,1 km
1:50 h
300 hm
300 hm
Bei dieser Tour können Sie sich auf die Spuren der Römer begeben – ein Erlebnis für die ganze Familie. Nachdem Sie die Ebene von Latschach erreicht haben und der Drau entlang radeln, haben Sie einen wunderschönen Blick auf die Karawanken, St. Jakob und St. Egyden. Zwischen St. Egyden und Schiefling können Sie beim  „Kreuzwirt“ Ihre Räder stehen lassen und auf den Kathreinkogel wandern. Über Schiefling geht es dann   zurück nach Velden oder sie legen noch eine „Bergetappe“ ein und fahren vom Kreuzwirt nach Penken um das kleine – aber traumhafte Naturjuwel Penkensee zu besuchen.

Autorentipp

Regelmäßige Führungen am Kathreinkogel, Info unter +43/4274 2275-22
Profilbild von Andreas Irnstorfer
Autor
Andreas Irnstorfer
Aktualisierung: 29.05.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
587 m
Tiefster Punkt
456 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

https://www.woerthersee.com/de/radfahren-am-woerthersee/ 

Start

Tourismusinformation Schiefling (553 m)
Koordinaten:
DG
46.602830, 14.098270
GMS
46°36'10.2"N 14°05'53.8"E
UTM
33T 430939 5161424
w3w 
///ergriffen.wohnhäuser.ausstrahlen

Ziel

Tourismusinformation Schiefling

Wegbeschreibung

Schiefling – Reiterhof Auen – Velden – Selpritsch – Latschach – Pulpitsch – St. Egyden – Schiefling

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Auf der L97 von Velden nach Schiefling

Parken

Parkplatz bei der Tourismusinformation

Koordinaten

DG
46.602830, 14.098270
GMS
46°36'10.2"N 14°05'53.8"E
UTM
33T 430939 5161424
w3w 
///ergriffen.wohnhäuser.ausstrahlen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wörthersee - Die schönsten Radtouren und Ausflugsziele. Erhältlich in den Infobüros rund um den Wörthersee und im Keutschacher Seental.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,1 km
Dauer
1:50h
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.