Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Radfahren

Um den Berg - Kreuzbergl & Falkenberg

Radfahren • Klagenfurt
Verantwortlich für diesen Inhalt:
Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee
  • Mit dem Fahrrad am Wörthersee, Foto: Bauer
    / Mit dem Fahrrad am Wörthersee, Foto: Bauer
    Foto: Christopher Enzi, Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee
  • Lendhafen, Foto: Helge Bauer
    / Lendhafen, Foto: Helge Bauer
    Foto: Christopher Enzi, Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee
  • Europapark, Foto: Franz Gerdl
    / Europapark, Foto: Franz Gerdl
    Foto: Christopher Enzi, Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee
  • Luftaufnahme Loretto, Foto: Schrottshammer
    / Luftaufnahme Loretto, Foto: Schrottshammer
    Foto: Christopher Enzi, Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee
  • Gasthaus Falkenberg
    / Gasthaus Falkenberg
  • Schleppe Brau- und Brennwelt
    / Schleppe Brau- und Brennwelt
  • Spielplatz im Europapark, Foto: Gleiss
    / Spielplatz im Europapark, Foto: Gleiss
    Foto: Christopher Enzi, Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee
Karte / Um den Berg - Kreuzbergl & Falkenberg
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 Tourismusinformation Klagenfurt am Wörthersee Schloss Maria Loretto Wörthersee Schifffahrt Gasthaus Falkenberg

Mit dem Fahrrad hinaus zum Wörthersee und rund um das Naherholungsgebiet Kreuzbergl - auf dieser Radtour entdeckt man die schönsten Plätzchen, die die Stadt und ihre Umgebung zu bieten haben ...
mittel
20,9 km
2:00 Std
177 hm
177 hm
Von der Innenstadt über den Lendkanal radelt man hinaus zum Wörthersee, wo man das Schloss Maria Loretto auf der gleichnamigen Halbinsel bestaunen kann. Über die Klagenfurter Ostbucht geht es dann weiter in Richtung Westen, dem Seeufer entlang. Über die Hallegger Teiche fährt man rund ums Naherholungsgebiet Kreuzbergl, mit einem Einkehrschwung ins Schloss Falkenberg, wo man sich bei einer Jause stärken kann. Über die Schleppekurve und die Feldkirchner Straße geht es zurück zum Startpunkt der Tour.

Autorentipp

Am Rückweg bietet sich ein Besuch der Schleppe Brau- und Brennwelt an. Die Schleppe Brauerei ist ein Klagenfurter Traditionsbetrieb und bietet Führungen mit Bier- und Schnapsverkostungen an. Nähere Informationen finden Sie HIER.
outdooractive.com User
Autor
Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee
Aktualisierung: 09.11.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
521 m
439 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Schloss Maria Loretto
Gasthaus Falkenberg
Buffet zur Tramway

Sicherheitshinweise

Für Kinder unter 12 Jahren gilt beim Radfahren die Helmpflicht!

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Trinkflasche

Leihfahrräder gibt es von April bis Oktober in der Tourismus-Information Klagenfurt:
Klagenfurt Tourismus, Neuer Platz 1, 9010 Klagenfurt am Wörthersee
E: tourismus@klagenfurt.at 
T: +43 463 537 2223

Weitere Infos und Links

Nähere Informationen zu den angebotenen Touren finden Sie HIER.

Am Kreuzbergl befinden sich zahlreiche Ausflugsziele, die darauf warten entdeckt zu werden ... entdecken Sie den Botanischen Garten und die Klagenfurter Sternwarte.

Start

Tourismus-Information Klagenfurt am Wörthersee im Rathaus, Neuer Platz 1, 9010 Klagenfurt am Wörthersee (449 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.624083 N 14.306847 E
UTM
33T 446934 5163624

Ziel

Tourismus-Information Klagenfurt am Wörthersee im Rathaus, Neuer Platz 1, 9010 Klagenfurt am Wörthersee

Wegbeschreibung

Der wunderschöne Neue Platz bildet mit Rathaus und Lindwurmbrunnen, dem Wahrzeichen Klagenfurts, den Ausgangspunkt dieser Tour.

Von dort aus radelt man bis zum Lendhafen, den idyllischen Lendkanal entlang und am großen Europapark vorbei. Nach einem Abstecher zur Halbinsel Maria Loretto geht es weiter bis zur Ostbucht des Wörthersees.

Dem See entlang fährt man bis zum Kropfitschbad. Von dort aus geht es dann weiter in Richtung Norden, vorbei an den Hallegger Teichen und über die Trettnigstraße um das Kreuzbergl herum. Hier bietet sich ein Abstecher zum schönen Schloss Falkenberg an. Dort laden Kärntner Schmankerln und die idyllische Umgebung zum Verweilen ein.

Nach der Pause radelt man über den Glanradweg zurück in Richtung Stadtzentrum. Unterwegs geht es vorbei am Lerchenfeldgymnasium und am Haus, in dem die berühmte Schriftstellerin Ingeborg Bachmann ihre Jugendzeit erlebte. Ihr wurde der Bachmannpreis gewidmet, einer der wichtigsten literarischen Preise im deutschsprachigen Raum.

Die Tour endet am Neuen Platz.

Der Verein Impulse bietet gemeinsam mit Klagenfurt Tourismus die schönsten Radwanderungen in der Region an. 3 Touren kann man mit einem Fahrrad-Guide erleben. Aufatmen und in die Pedale treten, Natur genießen und Kulinarik erleben. Den eigenen Drahtesel kann man getrost zuhause lassen – Top-Fahrräder stehen bei der Tourismus-Information in Klagenfurt am Neuen Platz bereit.

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Hauptbahnhof Klagenfurt und vom Kärnten Airport können Sie die öffentlichen Busse nutzen, um zum zentralen Busbahnhof in der Innenstadt, dem Heiligengeistplatz, zu gelangen. Von dort aus sind es nur wenige Meter Richtung Osten bis zum Rathaus am Neuen Platz. Genauere Informationen finden Sie außerdem auf unserer Website.

Anfahrt

Von Norden über Salzburg und die A10 Tauernautobahn und die A2 Südautobahn. Von Osten über Wien und Graz auf der A2 Südautobahn und von Süden über Laibach und die B91 Loiblpass-Straße bzw. über Udine und die A2 Südautobahn. Von der Autobahnabfahrt Richtung Zentrum, Neuer Platz. Genauere Informationen finden Sie außerdem auf unserer Website.

Parken

In der gesamten Klagenfurter Innenstadt finden Sie öffentliche Parkplätze (Achtung – gebührenpflichtige Kurzparkzone – bis zu 3 Stunden), bzw. Parkgaragen. Denken Sie in der Kurzparkzone daran, eine Parkuhr/Zettel mit Ihrer Ankunftszeit gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe zu platzieren, während Sie Ihren Parkschein lösen (10 Minuten gratis parken)! Genauere Informationen zu den Parkgaragen in Klagenfurt am Wörthersee finden Sie auf unserer Website.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,9 km
Dauer
2:00 Std
Aufstieg
177 hm
Abstieg
177 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.