Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Rennrad

Nockalmstraße vom Wörthersee

Rennrad · Wörthersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wörthersee Tourismus GmbH Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Nockalmstraße
    Foto: Kärnten Werbung
  • / Traumhaftes Panorama in die sanften "Nocken"
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
m 2500 2000 1500 1000 500 180 160 140 120 100 80 60 40 20 km Tourismusinformation Pörtschach Eisentalhöhe Schiestelscharte Tourismusinformation Pörtschach

Traumhafte Alpenstraße mit mehr als 50 Kehren inmitten der Nockberge. Unberührte Natur abseits der Nockalmstraße.

schwer
181 km
7:00 h
4278 hm
4277 hm

Die fast 35 km lange Nockalmstraße erschließt in zahlreichen sanften Kehren ein Gebiet von besonderem landschaftlichem Reiz. Die Nockberge sind Europas einziger Nationalpark im sanften Hochgebirge mit dem größten Fichten-, Lärchen- und Zirbenwald der Ostalpen. Das unverwechselbare Erscheinungsbild der runden "Nock'n" zählt zu den erdgeschichtlichen Raritäten und ist einzigartig im gesamten Alpenraum. Gmünd gehört zu den besterhaltenen mittelalterlichen Kleinstädten Österreichs. . Das Stift Millstatt zählt zu den bedeutendsten Besitzungen in ganz Kärnten. Das Schloss Wernberg liegt auf einer dominierenden Anhöhe über der Drau und beinhaltet auch einen traumhaften Klosterladen und eine Gästepension, geführt von den Missionsschwestern vom Kostbaren Blut.  

outdooractive.com User
Autor
Andreas Irnstorfer
Aktualisierung: 14.05.2020

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2045 m
Tiefster Punkt
445 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

https://velo.woerthersee.com/ 

Start

Gemeinde Pörtschach (445 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.635360, 14.146270
UTM
33T 434654 5164998

Ziel

Gemeinde Pörtschach

Wegbeschreibung

Pörtschach – Moosburg – Feldkirchen – Ebene Reichenau – Nockalmstraße –Innerkrems – Kremsbrücke – Seeboden – Millstatt – Radenthein – Afritz – Treffen –Landskron – Wernberg – Velden – Pörtschach

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus oder Bahn

Anfahrt

Auf der A2 oder B83 von Klagenfurt bzw. Villach kommend nach Pörtschach

Parken

Parkplätze bei der Gemeinde vorhanden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Rennradtourenplaner mit Paco Wrolich. Erhältlich in den Infobüros rund um den Wörthersee und im Keutschacher Seental


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
181 km
Dauer
7:00h
Aufstieg
4278 hm
Abstieg
4277 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.