Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad

Nockberge Wadl-fit-Tour | nock/bike

Rennrad · Bad Kleinkirchheim-Nockberge
Verantwortlich für diesen Inhalt
MBN - Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
nock/bike Logo
m 1500 1000 500 80 60 40 20 km Fremdenverkehrsverein Sirnitz-Hochrindl Hochrindl Strandbad Afritzer See Radenthein Tourismusinformation Ossiach Ossiacher See Schifffahrt
schwer
Strecke 99,2 km
6:00 h
1.838 hm
1.838 hm
1.621 hm
501 hm
Die anspruchsvolle Rennradstrecke ist ideal für jene geeignet, die ihren Körper so richtig fordern wollen.
Profilbild von Bad Kleinkirchheim Tourismus, bzw. Landhotel Lindenhof, Feld am See
Autor
Bad Kleinkirchheim Tourismus, bzw. Landhotel Lindenhof, Feld am See
Aktualisierung: 23.06.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.621 m
Tiefster Punkt
501 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

nock/bike Kompetenz Center
Familie Krainer
Sonnenstraße 5
A-9544 Feld am SEE
Tel.: +43 4246 3188
www.nockbike.com

Weiter Informationen der Region Bad Kleinkirchheim unter: www.badkleinkirchheim.at

Start

Feld am See (750 m)
Koordinaten:
DD
46.775537, 13.746128
GMS
46°46'31.9"N 13°44'46.1"E
UTM
33T 404275 5180984
w3w 
///gruppen.stellt.ausdrückte
Auf Karte anzeigen

Ziel

Feld am See

Wegbeschreibung

Für alle die sich ordentlich was gönnen wollen. Wir radeln von Bad Kleinkirchheim durch den bekannten Thermenort, vorbei an der Therme St. Kathrein und dem Römerbad nach Patergassen. Bei der Abzweigung in Patergassen geht es nun in Richtung Ebene Reichenau und in der Ortschaft selbst rechts weg auf die Hochrindl. Die Bergstraße in das kleine Skigebiet hat es schon ganz schön in sich bevor es flott bergab in Richtung Sirnitz geht. Angekommen an der B 93 rechts halten in Richtung Feldkirchen. Nach wenigen Fahrminuten halten wir uns dann Links und verlassen die stark befahrene Straße wieder in Richtung Steuerberg - Rennweg - Pölling - Edling - St. Ulrich. In der Bezirkshauptstadt Feldkirchen folgen wir den Wegweisern zum Ossiacher See und gelangen über Rabensdorf (links nach Feldkirchen) auf einer ruhigen Steckenvariante zum Stift Ossiach. Eine Einkehr an diesem wunderschönen Ort ist sehr zu empfehlen. Über St. Andrä - Treffen und die Einöde geht es zurück zum malerischen Brennsee und weiter nach Bad Kleinkirchheim.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus

Parken

Öffentliche Parkplätze vorhanden

Koordinaten

DD
46.775537, 13.746128
GMS
46°46'31.9"N 13°44'46.1"E
UTM
33T 404275 5180984
w3w 
///gruppen.stellt.ausdrückte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
99,2 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
1.838 hm
Abstieg
1.838 hm
Höchster Punkt
1.621 hm
Tiefster Punkt
501 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 16 Wegpunkte
  • 16 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.