Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Gaipahöhe, Innerkrems

· 1 Bewertung · Skitour · Nockberge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kärnten Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Start bei Abzweigung Nockalmstraße
    Start bei Abzweigung Nockalmstraße
    Foto: Roland Oberdorfer, Kärnten
m 2200 2000 1800 1600 1400 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Einfache Skitour auf das sanfte Gelände der Blutigen Alm mit mehreren Abfahrtsmöglichkeiten.
leicht
Strecke 8,6 km
2:30 h
719 hm
718 hm
2.190 hm
1.471 hm

Die "Blutige Alm" wird im Winter ihren Namen nicht gerecht, weil sie nach dem roten Kohlröschen (auch "Blutströpferl") benannt ist, das hier im Sommer in voller Pracht und große Menge blüht und die Alm rot erstrahlen lässt. Es gibt aber auch eine Legende, wonach sich hier einst wilde Völker eine unerbittliche, blutige Schlacht ausgefochten haben...

Jedenfalls ist es eine typische Nockberge-Skitour mit moderaten Anstiegen im sanften Gelände. Der Schnee im Gipfelbereich kann wie überall in den Nockbergen recht bald vom Wind verblasen sein, dennoch ist die Gaipahöhe ein absolut lohnendes Ziel mit wunderbaren Ausblicken auf so imposante Berge wie die Hochalmspitze (3.360 Meter), auch Tauernkönigin genannt, den Hafner (3.076 m) die Radstädter Tauern oder die Dolomiten.

Autorentipp

Proviant für die Gipfeljause mitnehmen, da die Hütten im Skigebiet Blutige Alm nicht mehr geöffnet haben. Erst im Talort ist wieder kulinarische Verpflegung möglich.
Profilbild von Roland Oberdorfer
Autor
Roland Oberdorfer
Aktualisierung: 02.02.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Gaipahöhe, 2.190 m
Tiefster Punkt
Innerkrems, 1.471 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Asphalt 0,51%Schotterweg 4,39%Naturweg 6,56%Pfad 12,23%Straße 16,85%Unbekannt 59,43%
Asphalt
0 km
Schotterweg
0,4 km
Naturweg
0,6 km
Pfad
1 km
Straße
1,4 km
Unbekannt
5,1 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Alpenhotel Hutmannshaus
Familienhotel Berghof
Gasthof & Familiengut Raufner
Gasthof Pension Zirbenhof

Sicherheitshinweise

Sichere Skitouren - 10 Empfehlungen des Österreichischen Alpenvereins

Weitere Infos und Links

https://www.kaernten.at/skitouren

Start

Innerkrems, Abzweigung Nockalmstraße (1.471 m)
Koordinaten:
DD
46.969515, 13.726756
GMS
46°58'10.3"N 13°43'36.3"E
UTM
33T 403146 5202563
w3w 
///behandeln.eindeutig.neufassung

Ziel

Innerkrems, Abzweigung Nockalmstraße

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt direkt bei der Brücke über den Kremsbach, bei der Abzweigung zur Nockalmstraße. Am Anfang folgt man dem markierten Sommer-Wanderweg (113) im Wald. Nach rund 400 Höhenmetern lässt man auf der Spittal Alm den Wald hinter sich und geht es ohne große Umwege über die Alm bis zum Gipfel der 2.192 m hohen Gaipahöhe.

Die Abfahrt erfolgt bei guten Schneeverhältnissen die gleiche Route retour. Man kann aber auch - wie bei dieser Variante - von der Gaipahöhe Richtung Osten zur Blutigen Alm gehen. Kurz vor der Bergstation des Blutige Alm Sesselliftes führt ein wunderbar breiter, eher flacher Hang hinunter zu Willi's Hütte. Von dort fährt man die Piste ab bis zur Talstation der Innerkremser Bergbahnen. Nun muss man ca 1,5 km wieder raus zum Ausgangspunkt, am besten der Straße entlang am Gehweg.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

https://www.kaernten.at/service/anreise

In der Regel gibt es mehrmals am Tag verkehrende Skibusse von Gmünd nach Innerkrems: https://kaernten-bus.at/fahrplaene/winterbusse.html

Anfahrt

Von Süden kommend via A10 Tauernautobahn bis zur Ausfahrt Gmünd danach: Eisentratten - Kremsbrücke - Innerkrems.

Von Norden kommend via A10 Tauernautobahn bis zur Ausfahrt Rennweg danach: Kremsbrücke - Innerkrems.

Parken

Beim Skitourenparkplatz gegenüber der Kirche in Innerkrems

Koordinaten

DD
46.969515, 13.726756
GMS
46°58'10.3"N 13°43'36.3"E
UTM
33T 403146 5202563
w3w 
///behandeln.eindeutig.neufassung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

WK 221 freytag&berndt, Liesertal - Maltatal - Millstätter See - Spittal a. d. Drau - Nockalmstraße, 1 : 50.000

Ausrüstung

Übliche Skitourenausrüstung inkl. LVS-Gerät, Schaufel, Sonde

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,6 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
719 hm
Abstieg
718 hm
Höchster Punkt
2.190 hm
Tiefster Punkt
1.471 hm
Hin und zurück aussichtsreich Gipfel-Tour Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.