Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Grünleitennock 2160m, Seenock 2260m, Eisentalhöhe 2180m

Skitour · Lieser-/Maltatal-Innerkrems
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Braunau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Innerkremser Pisten
    Innerkremser Pisten
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
m 2200 2000 1800 1600 1400 14 12 10 8 6 4 2 km
Relativ sichere Skitourenrunde auf drei typische Nöcke bei Innerkrems.
mittel
Strecke 14,8 km
5:30 h
1.000 hm
1.000 hm
2.260 hm
1.531 hm
Auf den Grünleitennock in Pistennähe oder am Pistenrand, dann ostwärts in die Grünleitenscharte und am langen, aber unschweren Westgratrücken hinauf zum Seenock. Abfahrt in der Südmulde und Anstieg zur Eisentalhöhe am breiten Nordrücken. Abfahrt ins obere Friesenbachtal - Querung in die Grünleitenscharte und über schöne Abfahrtshänge an der Sauereggalm vorbei zurück zum Ausgangapunkt.

Autorentipp

Auf den Grünleitennock führt von der Mautstation den Nockalmstraße über Güterwege ein Skitourenlehrweg (anderer Ausgangspunkt!).

Vom Seenock ließe sich die Tour nordwärts zum Sauereggnock und/oder südwärts zum Königsstuhl erweitern.

Profilbild von Wolfgang Lauschensky
Autor
Wolfgang Lauschensky 
Aktualisierung: 01.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Seenock, 2.260 m
Tiefster Punkt
Innerkrems, 1.531 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Übliche Skitourengefahren.

Weitere Infos und Links

Jauchzahütte: https://innerkrems.at/aufenthalt/jauchza-huette/

Grünleitennockhütte: https://innerkrems.at/aufenthalt/gruenleitennockhuette/

Start

Innerkrems Liftstation (1.548 m)
Koordinaten:
DD
46.971039, 13.747344
GMS
46°58'15.7"N 13°44'50.4"E
UTM
33T 404715 5202707
w3w 
///diskutieren.lieblich.gespannt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Seenock

Wegbeschreibung

Wir starten bei der Talstation der Grünleitenlifte und folgen dem Pistenrand, wenn man will auch im freien Gelände nebenan, bis zur Mittelstation bei der Jauchzahüttn. Nun entlang der Familienabfahrt durch die mittelsteile Westflanke hinauf zur Bergstation mit der Grünleitenhütte. Kurz südwärts in den flachen Sattel hinab und am breiten Nordrücken auf das riesige Gipfelplateau des Grünleitennocks. Am Südostrücken fahren wir in die Grünleitenscharte ab und folgen nun dem breiten und relativ flachen Westrücken des Seenocks in wenigen Stufen bis zum Gipfelkreuz hinauf. Abfahrt über den Südrücken in den weiten Friesenhals vor der Eisentalhöhe, die wir über ihren breiten Nordrücken unschwer erreichen (Gipfelkreuz und Panoramatafeln). Abfahrt ins Friesenbachtal, um an geeigneter Stelle in die Grünleitenscharte zu gelangen. Wir fahren über das weitläufige Gelände zur Sauereggalm ab und gelangen rechts des breiten Grabens in den Talgrund, wo wir links der Straße am Skiweg zum Ausgangspunkt zurückkehren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der ÖBB bis Spittal an der Drau. Mit dem Kärntenbus Linie 5130 bis Gmünd. Mit dem Skibus nach Innerkrems.

Anfahrt

Auf der Tauernautobahn A10 bis Gmünd oder Rennweg. Auf der Katschberg Bundesstraße B99 bis Kremsbrücke. Hier ostwärts in die Innerkremser Landesstraße L19 einbiegen und bis zu den Liftanlagen Innerkrems hinauffahren.

Parken

Gebührenpflichtige Parkplätze bei den Liftanlagen Innerkrems.

Koordinaten

DD
46.971039, 13.747344
GMS
46°58'15.7"N 13°44'50.4"E
UTM
33T 404715 5202707
w3w 
///diskutieren.lieblich.gespannt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Amap

ÖK50 Blatt 3106

Ausrüstung

Skitourenausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,8 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
1.000 hm
Höchster Punkt
2.260 hm
Tiefster Punkt
1.531 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour freies Gelände Pisten-Tour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.