Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Bienenlehrpfad

Themenweg · Villach - Faaker See - Ossiacher See
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Villach - Faaker See - Ossiacher See Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Region Villach
m 503 502 501 500 140 120 100 80 60 40 20 m

Kurzer Themenweg von der Stadtmauer bis zum Rosengarten mit wissenswerten Informationen zu Bienen.

 

 

 

leicht
Strecke 0,2 km
0:30 h
1 hm
3 hm
504 hm
500 hm

Dieser Themenweg mit insgesamt 12 Schautafeln bietet interessante Informationen zu den Bienenvölkern und die fördernden Aktionen der Stadt Villach wie zum Beispiel die Anlegung von Wildblumenwiesen:

Standorte der Wildblumenwiesen:

  • Olof Palme Straße in Landskron
  • Dinzlpark neu in St. Martin
  • Wiese vor dem Rehgehege in Warmbad
  • Böschung am Heizhausrain in Völkendorf
  • Wiese im Abstimmungspark in Drobollach
  • Auenpark
  • neu errichteter Studentenpark beim tpv in St. Magdalen

 

Autorentipp

Nach dem Spaziergang können Sie auch noch die Villach City Tour erleben - ein virtueller Stadtrundgang!
Profilbild von Region Villach
Autor
Region Villach
Aktualisierung: 15.03.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Rosengarten, 504 m
Tiefster Punkt
Stadtmauer, 500 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Sollten Sie auf Bienenstiche allergisch sein, dann empfehlen wir die Mitnahme eines Notfall-Sets für die sofortige Behandlung eines allergischen Schocks!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Infos und Links

 Region Villach Tourismus

 +43 4242 42000

 www.visitvillach.at

 

Start

Stadtmauer Schanzgasse (503 m)
Koordinaten:
DD
46.613125, 13.843812
GMS
46°36'47.2"N 13°50'37.7"E
UTM
33T 411467 5162822
w3w 
///aufladung.anordnung.tierwelt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Rosengarten Widmanngasse

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt der Stadtmauer folgt man der Schanzgasse Richtung Widmanngasse. Hier biegt man nach links in die Widmanngasse ab und folgt ihr bis zum Eingang Rosengarten, kurz nach dem Denkmal der Namen. Im Rosengarten endet der kurze aber informative Lehrpfad.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Villach ist leicht mit den Postbussen und den Zügen der ÖBB regelmäßig erreichbar.

Hier gehts zur Fahrplanauskunft.

Hier gehts zum Bahnhofshuttle Kärnten.

Vom Hauptbahnhof oder Westbahnhof in Villach sind es nur wenige Gehminuten bis zum Start des Bienenlehrpfades.

Anfahrt

Villach ist ein Verkehrsknotenpunkt und über die A2, die A10 und die A11 erreichbar - am besten die Aussfahrt Villach-Faaker See nehmen und der Beschilderung in die Innenstadt folgen.

Parken

Es gibt ein sehr gutes Parkleitsystem in Villach - die Kurzparkzonen sind blau markiert.

Koordinaten

DD
46.613125, 13.843812
GMS
46°36'47.2"N 13°50'37.7"E
UTM
33T 411467 5162822
w3w 
///aufladung.anordnung.tierwelt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Bequemes Schuhwerk und Smartphone zum Download der Bienen App.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
0,2 km
Dauer
0:30 h
Aufstieg
1 hm
Abstieg
3 hm
Höchster Punkt
504 hm
Tiefster Punkt
500 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights barrierefrei kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.