Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Themenweg

Erlebnisparcours Buchbichl

Themenweg · Nassfeld-Lesachtal-Weissensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weissensee Information Verifizierter Partner 
  • Erlebnisparcours Buchbichl - Rutsche
    / Erlebnisparcours Buchbichl - Rutsche
    Foto: Andrea Ronacher, Weissensee Information
  • / Erlebnisparcours Buchbichl - Hängebrücke
    Foto: Andrea Ronacher, Weissensee Information
  • / Erlebnisparcours Buchbichl - Balancierbalken
    Foto: Andrea Ronacher, Weissensee Information
m 1300 1200 1100 1000 400 350 300 250 200 150 100 50 m

Der Erlebnisparcours am sogenannten Buchbichl bietet für Jung und Alt Vergnügen pur. Bei den einzelnen Stationen, die jede Menge Spaß bringen werden Kraft, Gleichgewicht, Konzentration und Koordination gefordert und geschult. Aber auch das Gehör kommt nicht zu kurz. Schnell entstehen kleine Wettkämpfe „Wer kann länger Stehen oder Gehen“, „Wer kann sich länger halten“. Lassen Sie sich einfach überraschen. Auf Anfrage organisieren wir Ihnen auch eine geführte Tour durch den Parcours. Die Benützung aller Geräte ist gratis.
leicht
0,4 km
1:00 h
22 hm
22 hm
11 Erlebnisstationen

1. Balancierbalken

2. Balance-Brücke

3. Zweite Balancierbalken

4. Hängebrücke

5. Wackelbalken

6. Klangspiel

7. Hängematte

8. Dritter Balancierbalken

9. Seil-Artist

10. Klettergerüst

11. Rutsche

Autorentipp

 Solange Toben wie man möchte!!
outdooractive.com User
Autor
Andrea Ronacher
Aktualisierung: 24.02.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
999 m
Tiefster Punkt
978 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Techendorf-Süd, Bergbahnparkplatz, gegenüber Kindergruppe Sumsiland (978 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.708875, 13.293446
UTM
33T 369556 5174227

Ziel

Techendorf-Süd, Bergbahnparkplatz, gegenüber Kindergruppe Sumsiland

Wegbeschreibung

Parcours, Abenteuerspielplatz, leichte Wanderung für groß und klein

Der Einstieg befindet sich am Bergbahnparkplatz bei der Talstation Bergbahn und den Abenteuerspielplatz auf elf Stationen erleben.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Naturparkbus:
Fahren Sie mit dem Naturparkbus und erkunden den Naturpark Weissensee
Weitere Infos zur sanften Mobilität am Weissensee:
http://bit.ly/157H2te

Bahn:
Aus dem Norden (D, NL, B, L, DK, SK):
EC- und EX-Zugverbindungen über München - Salzburg -Spittal/Millstätter See - Greifenburg/Weissensee

Aus dem Westen (CH, F):
Innsbruck - Schwarzach/St.Veit - Spittal/Millstätter See -Greifenburg/Weissensee

Aus dem Osten (A):
Westbahn oder Südbahn bis Spittal/Millstätter See - Greifenburg/Weissensee

Aus dem Süden (I, SLO, HR):
Udine - Tarvisio - Villach - Spittal/Millstätter See -Greifenburg/Weissensee

Busverbindung und Bahnhofshuttle vom Bahnhof in Greifenburg zum Weissensee (12 km)
Taxi ab den Bahnhöfen Spittal und Greifenburg/Weissensee siehe unter www.mobilbuero.com
Weitere Infos zur Anreise unter http://bit.ly/111V2zH

Anfahrt

Auto:
Aus dem Norden (D, NL, B, L, DK, SK):
München - Salzburg - Tauernautobahn (A10) - Knoten Spittal -Greifenburg - Weissensee

München - Salzburg - Badgastein (Bahnverladung-Tauernschleuse) - Mallnitz - Möllbrücke - Greifenburg -Weissensee

München - Großglockner-Hochalpenstraße - Heiligenblut - Winklern - Iselsberg - Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

München - Mittersill - Felbertauernstraße - Lienz -Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

Aus dem Westen (CH, F, I):
Innsbruck - Mittersill - Felbertauernstraße oder Brennerautobahn - Lienz - Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

Aus dem Osten (A, H):
Südautobahn(A2) - Villach - Spittal - Greifenburg - Weissensee oder Villach - Richtung Italien bis Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor - Weissensee
Westautobahn(A1) - Salzburg - Tauernautobahn(A10) - Knoten Spittal - Greifenburg - Weissensee

Aus dem Süden (I, SLO, HR):
Udine - Tarvisio - Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor- Weissensee
Laibach - Karawankentunnel - Villach - Richtung Italien bis Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor - Weissensee

Parken

Parkplatz 4 - gebührenpflichtig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Gute Schuhe, Outdoorbekleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
0,4 km
Dauer
1:00h
Aufstieg
22 hm
Abstieg
22 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.