Tour hierher planen Tour kopieren
Trailrunning empfohlene Tour

Römer Trail - Lauf- und Trailrunning Arena Warmbad-Villach

Trailrunning · Villach - Faaker See - Ossiacher See · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Villach - Faaker See - Ossiacher See Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Marc Horbal, Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
m 600 550 500 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Römerweg Warmbad

Kurze und erlebnisreiche Trailrunningstrecke über die schönsten Wege in Villach Warmbad – der optimale Einstieg für den Trailrun-Neuling.

geschlossen
mittel
Strecke 3,4 km
0:40 h
77 hm
77 hm
503 hm
494 hm

Laufen und Naturerlebnis – zwei Grundbedürfnisse, die in der neuen Lauf und Trailrunning Arena Villach Warmbad zusammentreffen.  Das Streckennetz der neu entwickelten Lauf und Trailrunning Arena bietet sieben ausgewählte Lauf- und Trailrunningstrecken mit einer Gesamtlänge von über 50km. Facettenreiches Naturspektakel trifft vielseitiges Lauferlebnis!

 

Profilbild von Marc Horbal
Autor
Marc Horbal
Aktualisierung: 07.07.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Römerstraße, 503 m
Tiefster Punkt
Startpunkt Stretching Point, 494 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

SPERRE WEGEN WINDBRUCH

Die Strecke führt über größtenteils steile Forst- und Waldwege, welche eine sichere, koordinierte und kontrollierte Lauftechnik erfordern. Zwei verschiedene Läufericons wurden zur Unterscheidung der Trailrunningstrecken von den normalen Laufstrecken entwickelt und sind auf jeder Zusatzbeschilderung ersichtlich.

 

 

Weitere Infos und Links

 Region Villach Tourismus

 +43 4242 42000

 www.visitvillach.at

 

Start

Startpunkt Stretching Point (504 m)
Koordinaten:
DD
46.583289, 13.825776
GMS
46°34'59.8"N 13°49'32.8"E
UTM
33T 410037 5159527
w3w 
///karton.abmachung.essbar
Auf Karte anzeigen

Ziel

Startpunkt Stretching Point

Wegbeschreibung

Ausgehend vom Startpunkt Stretching Point folgt man der asphaltierten Straße Richtung Hirschgehege. Kurz vor dem Gehege zweigt man links ab und läuft am rechten Rand der Egger Wiese Richtung Römerquelle. Kurz nach der Holzbrücke zweigt man wieder rechts ab und erreicht die Römerquelle in wenigen Minuten. Nach der Römerquelle folgt man für einen kurzen Abschnitt dem wurzeligen Waldweg steil bergauf und hält sich dann wieder links. In angenehmer Steigung und der Laufbeschilderung folgend erreicht man die Märchenwiese unter der Studencaquelle. Bei der Märchenwiese hält man sich links bis das Ende der Römerstraße erreicht wird. Hier zweigt man scharf rechts ab und über die Wagenspuren der Römerstraße folgt man dem Wegverlauf bis kurz vor die Napoleonswiese. Über den kleinen Grabenweg zwischen der Napoleonswiese und den Hügelgräbern geht es wieder zum Hirschgehege und weiter zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Warmbad-Villach ist in regelmäßigen Abständen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Hier gehts zur Fahrplanauskunft.

Hier gehts zum Bahnhofshuttle Kärnten.

Anfahrt

Das Thermenresort Warmbad ist über die Tauernautobahn (A10), die Südautobahn (A2) in Richtung Italien (Abfahrt Warmbad-Villach) und die Warmbader Allee zu erreichen.

Parken

Bei der Kärnten Therme gibt es ausreichend kostenpflichtige Parkplätze. In der näheren Umgebung gibt es aber auch Gratisparkplätze.

Koordinaten

DD
46.583289, 13.825776
GMS
46°34'59.8"N 13°49'32.8"E
UTM
33T 410037 5159527
w3w 
///karton.abmachung.essbar
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

 

 

Kartenempfehlungen des Autors

Lauf und Trailrunning Arena Warmbad-Villach - Streckenübersicht erhältlich in den Tourismusinformationen der Region Villach - Faaker See - Ossiacher See.

Ausrüstung

Laufschuhe mit guter Profilsohle, Laufbekleidung, Getränke, Wechselbekleidung, Handy, Erste Hilfe


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,4 km
Dauer
0:40 h
Aufstieg
77 hm
Abstieg
77 hm
Höchster Punkt
503 hm
Tiefster Punkt
494 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.