Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Biosphärenpark Nockberge-Rosennock-Wanderweg

Wanderung · Millstätter See
Verantwortlich für diesen Inhalt
MTG - Millstätter See Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Millstätter See Tourismus GmbH, MTG - Millstätter See Tourismus GmbH
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 10 8 6 4 2 km
schwer
11,2 km
5:30 h
904 hm
899 hm

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten: Erlacher Bockhütte und Erlacherhaus, im Sommer gibt es, 2 x die Woche, einen Bustransfer von Döbriach zum Erlacherhaus
Profilbild von Millstätter Tourismus GmbH
Autor
Millstätter Tourismus GmbH
Aktualisierung: 19.07.2018
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.430 m
Tiefster Punkt
1.643 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die wichtigsten Notrufnummern in Österreich

144 Rettungsnotruf
140 Alpinnotruf
112 Europäischer Notruf

Start

Erlacherhaus, 9545 Kaning (1.643 m)
Koordinaten:
DG
46.869230, 13.748580
GMS
46°52'09.2"N 13°44'54.9"E
UTM
33T 404628 5191392
w3w 
///kinderbuch.lagerhaus.rundum

Ziel

Eralcherhaus, 9545 Kaning

Wegbeschreibung

Vom Erlacherhaus (Nr. 170) über die Feldhütte erreicht man in 2,5 bis 3 Stunden den 2.440 m hohen Rosennock, die höchste Erhebung in den Nockbergen. Der Abstieg (Nr. 13) erfolgt über den Nassbodensee unter den Zunderwänden vorbei bis zur Erlacher Bockhütte und dann wieder zurück zum Erlacherhaus

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

mit dem eigenen PKW nach Radenthein und weiter Richtung Kaning

Koordinaten

DG
46.869230, 13.748580
GMS
46°52'09.2"N 13°44'54.9"E
UTM
33T 404628 5191392
w3w 
///kinderbuch.lagerhaus.rundum
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Erlebniskarte See- und Bergberührungen® rund um den Millstätter See - Millstätter See Tourismus Der Millstätter See Höhensteig. Verborgene Bergberührungen® - Millstätter See Tourismus

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass 066 Millstätter See Freytag & Berndt WK 221 Liesertal - Maltatal - Millstätter See

Ausrüstung

Eine wichtige Voraussetzung für das Gelingen einer Wanderung ist, neben dem genauem Studium des Kartenmaterials, eine optimale Ausrüstung. Zur Grundausstattung gehören solide, gut passende Berschuhe, sowie eine wasser- und   windabweisende Jacke und Überhose (Regenschutz). Sonnenbrille, Mobiltelefon und Erste-Hilfe-Paket sollten auch in einem kleinen Rucksack den notwendigen Platz finden.

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
11,2 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
904 hm
Abstieg
899 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.