Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Geopunkt Schwefelquelle (Start Alpenhotel Plattner)

Wanderung · Hermagor-Pressegger See
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nassfeld - Pressegger See Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schwefelquelle
    Schwefelquelle
    Foto: NLW Tourismus Marketing GmbH
m 1650 1600 1550 700 600 500 400 300 200 100 m Starttafel Kammleiten/Kr … rail Auernig Schwefelquelle – ein höllischer Geruch
Geopunkte sind geologisch und geomorphologisch interessante Punkte oder Gebiete in der Natur. Dieser Geopunkt befindet sich am Geotrail Passo Pramollo-Nassfeld.
leicht
Strecke 0,8 km
1:15 h
19 hm
75 hm
1.616 hm
1.551 hm

Von der Ferne gibt das urige Platzerl mit dem leise plätschernden Brunnen keinen Hinweis darauf, was einen bei näherem Hintreten erwartet. Hält man die Nase knapp an den hölzernen Zulauf, wendet man sich wegen des Gestanks von faulen Eiern sofort freiwillig ab – um es dann gleich ein zweites Mal zu probieren. Der Geruch stammt von Schwefelwasserstoff , einem Gas, das Schwefelbakterien bilden, wenn diese - wie z.B. in einem Sumpf - Pfl anzen oder Tiere unter Fäulnisbedingungen zersetzen. Woher kommt nun der Schwefel, wenn ringsum kein versumpftes Gelände zu fi nden ist? In Frage kommen Gesteine mit fossiler organischer Substanz, wie sie der Auernig aufweist, an dessen Fuß die Quelle entspringt. Dabei handelt es sich um Sand- und die feineren Siltsteine sowie Schiefer, die Pfl anzenreste und kohlige Lagen,
enthalten. Auch die sehr tiefe Wassertemperatur, die noch im Sommer sieben Grad Celsius unterschreitet, untermauert einen Ursprung tief im Berg hin. Die Quelle enthält genug Schwefel (zwei Milligramm pro Liter), um sie als Schwefelquelle bezeichnen zu können. Für ein Mineralwasser ist ihr Gehalt an Salzen aber zu gering.

Profilbild von Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See
Autor
Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See
Aktualisierung: 24.08.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.616 m
Tiefster Punkt
1.551 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Alpenhotel Plattner (1.612 m)
Koordinaten:
DD
46.565310, 13.286200
GMS
46°33'55.1"N 13°17'10.3"E
UTM
33T 368655 5158287
w3w 
///klingen.annehmbar.fürchten
Auf Karte anzeigen

Ziel

Alpenhotel Plattner

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise nach Tröpolach mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

www.nassfeld.at/mobilitaet

Anfahrt

Tröpolach - Naßfeldstraße - Parkplatz Watschiger Alm

Parken

Watschiger Alm

Koordinaten

DD
46.565310, 13.286200
GMS
46°33'55.1"N 13°17'10.3"E
UTM
33T 368655 5158287
w3w 
///klingen.annehmbar.fürchten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
0,8 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
19 hm
Abstieg
75 hm
Höchster Punkt
1.616 hm
Tiefster Punkt
1.551 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.