Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Hundsmarhof

Wanderung · Villach - Faaker See - Ossiacher See
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Villach - Faaker See - Ossiacher See Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hundsmarhof
    Hundsmarhof
    Foto: Region Villach, Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
m 1000 900 800 700 600 500 400 12 10 8 6 4 2 km
Mittelschwere Wanderung von Warmbad auf die Völkendorfer Alm.
mittel
Strecke 13 km
3:50 h
516 hm
516 hm
1.013 hm
508 hm
Diese Wanderung führt auf die Völkendorfer Alm und kann verlängert werden - über den Hundsmarhof gelangt man nach Heiligengeist.

Autorentipp

Nach der Wanderung bietet sich ein Besuch der KärntenTherme in Warmbad an!
Profilbild von Region Villach
Autor
Region Villach
Aktualisierung: 17.03.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.013 m
Tiefster Punkt
508 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

 Region Villach Tourismus

 +43 4242 42000

 www.visitvillach.at

Start

Schützenpark Warmbad (507 m)
Koordinaten:
DD
46.590390, 13.825900
GMS
46°35'25.4"N 13°49'33.2"E
UTM
33T 410058 5160316
w3w 
///gebaut.treppen.versorgen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Hundsmarhof

Wegbeschreibung

Unweit von Villach liegt zu Füßen des Dobratschplateaus eine ausgedehnte Waldalmfläche, die trotz der Nähe zur Stadt ein ruhiges Wandervergnügen abseits der Massen verspricht.

Die Wanderung startet im Park der Kärntner Freiwilligen Schützen in Villach-Warmbad und gibt einen Einblick in den Verlauf des Gailtaler Höhenwegs und des Dobratsch-Rundwanderwegs. Der Weg führt vorbei am Maibachl, einer berühmten Thermalquelle, die 2005 zum Naturdenkmal ernannt wurde, weiter bis zum Warmbadplateau mit seinem naturbelassenen Weiher. Karsthöhlen wie das Eggerloch und kulturgeschichtlich spannende Überreste einer spätantiken Siedlung auf dem Tscheltschnigkogel bringen Abwechslung in den etwas steileren Anstieg über den alten Saumpfad (Weg Nr. 229) bis zur Mautstraße. Nach Querung der Villacher Alpenstraße folgen wir dem Fahrweg bei geringerer Steigung bis zur Völkendorfer Alm, auf der vom einst regen Almbetrieb nur mehr eine Waldweide geblieben ist.

Die offenen Weideflächen wurden aufgeforstet und so grasen nur mehr wenige Rinder auf den weiten Forstflächen. Wie es für die Berglandwirtschaft heute leider typisch ist, werden auch hier Flächen, die gute Erträge versprechen, intensiviert und verlieren damit ihre Ursprünglichkeit. Ist der Ertrag dagegen bescheiden, bemüht sich kaum jemand um eine weitere Nutzung und der Wald erobert die ihm einst abgerungenen Weideflächen zurück.

Auf den ehemaligen Almen bleiben zwei rechts abgehende Wege unberücksichtigt. Der Weg zum Hundsmarhof wendet sich beim Marterl links haltend in die östliche Richtung. Vorbei am Bayrischen Brunnen und an einer Jagdhütte erreichen wir schließlich den romantisch gelegenen Hundsmarhof.

Nach einer Stärkung kehren wir auf dem schon bekannten Weg zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Warmbad ist mit der Linie S2 der ÖBB stündlich erreichbar. 

Hier gehts zur Fahrplanauskunft.

Hier gehts zum Bahnhofshuttle Kärnten.

Anfahrt

Warmbad ist über die A2 Abfahrt "Villach-Warmbad" am besten erreichbar.

Parken

Es befindet sich gegenüber vom Kurpark ein Parkhaus.

Koordinaten

DD
46.590390, 13.825900
GMS
46°35'25.4"N 13°49'33.2"E
UTM
33T 410058 5160316
w3w 
///gebaut.treppen.versorgen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wanderschuhe, Trinkwasser und Regenschutz.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13 km
Dauer
3:50 h
Aufstieg
516 hm
Abstieg
516 hm
Höchster Punkt
1.013 hm
Tiefster Punkt
508 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.