Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Panoramarundweg Bodental

· 2 Bewertungen · Wanderung · Carnica-Region Rosental
Verantwortlich für diesen Inhalt
Carnica-Region Rosental Verifizierter Partner 
  • Wandern im Bodental
    / Wandern im Bodental
    Foto: Carnica-Region Rosental/ Franz Gerdl, Carnica-Region Rosental/ Franz Gerdl
  • Genuss für alle Sinne
    / Genuss für alle Sinne
    Foto: Carnica-Region Rosental/ Franz Gerdl, Carnica-Region Rosental/ Franz Gerdl
  • / Wandern im Bodental, auch im Winter ein Erlebnis
    Foto: Jörg Schmöe, www.js-foto.com, Carnica-Region Rosental
  • / Panoramaweg Bodental
    Foto: Carnica-Region Rosental/ Franz Gerdl, Carnica-Region Rosental/ Franz Gerdl
m 1300 1200 1100 1000 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Gemütliche Wanderung im "Herzen" des Bodentals, teilweise Waldweg, weilweise Schotterstraße, landschaftlich und kulinarisch attraktiv

 

leicht
8,7 km
3:00 h
344 hm
342 hm
Diese Wanderung eignet sich bestens für einen gemütlichen Familienausflug. Entlang der Strecke finden sich mehrere Gasthöfe, die zu einer Stärkung einladen: Familienhof Sereinig mit gemütlichem Gastgarten, der Berggasthof Andi Lausegger mit einzigartigem Panoramablick, das Gasthof zum Mühlrad mit regionalen Spezialitäten sowie der Gasthof Bodenbauer mit erstklassigem Schweinsbraten.

Autorentipp

Ein Abstecher zum Meerauge, dem türkisblauen Relikt aus der Eiszeit und im Anschluss zum Gasthof Bodenbauer.
Profilbild von Sissi Wutte
Autor
Sissi Wutte
Aktualisierung: 11.03.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1191 m
Tiefster Punkt
983 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

keine

Weitere Infos und Links

http://www.carnica-rosental.at/tourismus_de/inhalt/C1/schimmerndes_wasser_und_verschwenderische_bluetenpracht/

 

Start

Familienhof Sereinig (1002 m)
Koordinaten:
DG
46.479760, 14.232050
GMS
46°28'47.1"N 14°13'55.4"E
UTM
33T 441051 5147640
w3w 
///mädchen.lehrer.ernste

Ziel

Familienhof Sereinig

Wegbeschreibung

Der Weg führt ausgehend vom Familienhof Sereinig ca. 450 Meter bachabwärts, dann links über die Brücke zum Anwesen "Repitz" und von hier weiter durch den Wald in nordwestliche Richtung. Nach Überquerung der Bodentaler Landesstraße steigt der Weg leicht an und man erreicht über eine schöne Wiese den Berggasthof Lausegger. Von hier fällt der Weg in südwestlicher Richtung wieder ab und man kommt über "Wotsche" beim Anwesen "Rausch" wieder zurück in den Talboden und zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

schwierig

Anfahrt

Von Klagenfurt kommend Richtung Loiblpass. Auf der "Sapotniza" nach rechts abbiegen, durch Windisch Bleiberg und bis zum großen Parkplatz beim Familienhof Sereinig

Parken

Familienhof Sereinig

Koordinaten

DG
46.479760, 14.232050
GMS
46°28'47.1"N 14°13'55.4"E
UTM
33T 441051 5147640
w3w 
///mädchen.lehrer.ernste
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Freytag und Berndt, WK 234, Carnica-Region Rosental / Klagenfurt

Ausrüstung

gutes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Profilbild
Stefan Bauer
20.04.2019 · Community
Sehr schöne familientaugliche Panorama-Tour. Beim Gasthof Bodenbauer hat man außen einen sehr schönen Blick auf die Berge. Einzig etwas zu viel auf der Straße - vor allem der Rückweg vom Gasthof Bodenbauer zum Familienhof Sereinig ist dadurch nicht besonders schön zu gehen.
mehr zeigen
Sissi Wutte
08.08.2017 · Community
Hallo Kamil, die Tour ist teilweise sehr gut mit dem Kinderwagen zu machen. Am besten, ihr parkt beim Familienhof Sereinig und wandert dann ein Stück zurück die Straße bis zur Abzweigung zum Berggasthof Lausegger. Hier durch den Wald und dann leicht aufwärts, bis links eine Schotterstraße abzweigt. Dieser folgen, bis Sie wieder auf die Asphaltstraße gelangen. Dieser links hinunter folgen, vorbei an zahlreichen Wochenendhäusern und nach ca. 500 m rechts bei der "Dreierkreuzung" der Asphaltstraße zum Gasthaus Bodenbauer folgen. Tipp: Unbedingt beim "Meerauge" vorbei schauen, kurz vor dem Bodenbauer auf der rechten Seite. Retour über den bereits bekannten Weg vom Bodenbauer direkt zum Familienhof Sereinig. Viel Spaß!
mehr zeigen
Kamil Hlavna
08.08.2017 · Community
Hallo, kann man die Wanderung auch mit dem Kinderwagen unternehmen?
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Mondscheinwanderung zum Koschutahaus, Foto Dieter Arbeiter
Mondscheinwanderung Bodental, Foto Gregor Kreuzer

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,7 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
344 hm
Abstieg
342 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.