Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Rundwanderung Katschberg-Saraberg-Katschberg

Wanderung · Rennweg-Katschberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
Karte / Rundwanderung Katschberg-Saraberg-Katschberg
1350 1500 1650 1800 1950 m km 2 4 6 8 10

Vom Katschberg hinab zum Saraberg, von Mühlbach auf der anderen Straßenseite wieder hinauf über Adenberg zur Katschberghöhe
mittel
11,9 km
4:00 h
596 hm
596 hm
Schöne, lange Waldwanderung von der Katschberghöhe über den Saraberg nach Mühlbach und über den Adenberg wieder hinauf auf die Katschberghöhe.

 

 

Autorentipp

Weidetore schließen.
outdooractive.com User
Autor
Sigi Peitler
Aktualisierung: 06.09.2017

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Katschberghöhe, 1731 m
Tiefster Punkt
1255 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

trittfestes Schuhwerk, Handy,Getränke, Jause und Sonnenschutz

Start

Tourismusbüro Katschberg (1655 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.058080, 13.614050
UTM
33T 394747 5212550

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist das Tourismusbüro Katschberg. Wir wandern am Hotel Lärchenhof vorbei, nehmen beim Hotel Cristallo den Weg, der nicht in den Tunnel führt, gehen oberhalb der Landal Ferienanlage entlang und nehmen bei der nächsten Weggabelung den Wanderweg Nr. 17, über Wälder und Wiesen, talabwärts bis auf den Saraberg. Von hier geht es die asphaltierte Straße hinunter zur  Bundesstraße, die wir überqueren. Wir sind im Ortsteil Rennweg/Mühlbach und wandern hier, über die kleine Brücke, die uns auf den Weg Nr. 5, auf den Adenberg führt und von dort aus, hinauf auf den Katschberg. Wir kommen bei der Ferienanlage Hotel Falkensteiner Funimation heraus und müssen dann noch die Seite wechseln, damit wir wieder zu unserem Ausgangspunkt gelangen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Postbus verkehrt mehrmals täglich zwischen der Ortschaft Rennweg am Katschberg und der Katschberghöhe. Fahrpläne sind im Tourismusbüro Rennweg/Katschberg und Hotels erhältlich.

Online Fahrplanauskunft: www.postbus.at

Anfahrt

Auf der B99 auf die Katschberghöhe.

Parken

Parkmöglichkeiten befinden sich am Parkplatz 1 oder am Parkplatz unterhalb der Speckalm.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,9 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
596 hm
Abstieg
596 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.