Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Sinacher Gupf Überschreitung

· 1 Bewertung · Wanderung · Wörthersee – Rosental
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Wörthersee-Rosental Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Sissi Wutte, Region Wörthersee-Rosental Tourismus GmbH
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Diese Überschreitung zählt zu einer der beliebtesten Touren in den Karawanken zu jeder Jahreszeit.
mittel
Strecke 8,1 km
4:15 h
549 hm
549 hm
1.555 hm
1.015 hm
Nette Halbtageswanderung bzw. im Spätherbst eine ideale Rundwanderung für die sportliche Familie.

Autorentipp

Einkehr bei einem der Bodentaler WirtInnen
Profilbild von Sissi Wutte
Autor
Sissi Wutte
Aktualisierung: 30.01.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.555 m
Tiefster Punkt
1.015 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 41,23%Pfad 43,80%Unbekannt 15,95%
Asphalt
3,4 km
Pfad
3,6 km
Unbekannt
1,3 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

http://www.naturerlebnis-bodental.at/

Start

Parkplatz beim Wegkreuz / Holzlagerplatz (1.015 m)
Koordinaten:
DD
46.489370, 14.216190
GMS
46°29'21.7"N 14°12'58.3"E
UTM
33T 439845 5148720
w3w 
///durchzug.etwa.angetriebenen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz beim Wegkreuz / Holzlagerplatz

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz führt der Weg 661 (zuerst Schotterstraße) in nördlicher Richtung hoch,  vorbei an den letzten Gehöften zum Oreinza-Sattel. Kurz nach dem Sattel links hinauf abbiegen und dem markierten, gut ausgetretenen Steig in stufig steilem Wald auf den Waldrücken folgen. Hier am Weg rechts in westlicher Richung bleiben und stetig hinauf zum Gipfel mit Gipfelkreuz, Tisch und Sitzbank.

Vom Gipfel westlich auf einem Waldweg absteigen, später den Ziehweg hinunter bis zum Weiler Strugarjach, ein Fleckchen Erde, der zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert ist. Von hier führt die Schotterstraße ziemlich eben zum Gehöft "Krischnig" und durch den Bleiberger Graben zurück zum Ausgangspunkt.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

keine

Anfahrt

Auf der Loiblpassbundesstraße Richtung Bodental. Nach Windisch Bleiberg geradeaus in den Bleiberger Graben. Nach ca. 500 m bei einem Wegkreuz parken.

Parken

Parkplatz beim Wegkreuz, Achtung Holzlagerplatz!

Koordinaten

DD
46.489370, 14.216190
GMS
46°29'21.7"N 14°12'58.3"E
UTM
33T 439845 5148720
w3w 
///durchzug.etwa.angetriebenen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

WK 234 Freytag & berndt

Ausrüstung

komplette Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Sissi Wutte
07.11.2016 · Carnica-Region Rosental
Beim Abstieg über den Westrücken ist der Weg wieder tiptop instand gesetzt und bestens markiert!
mehr zeigen
Vid Pogacnik
27.10.2016 · Community
Gemacht am 23.10.2016
Sissi Wutte
17.11.2015 · Carnica-Region Rosental
Im Moment liegen beim Abstieg auf der Westseite leider auch noch einige Bäume aufgrund von Holzschlägerungsarbeiten. Die Wegmarkierung ist aber noch ersichtlich.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,1 km
Dauer
4:15 h
Aufstieg
549 hm
Abstieg
549 hm
Höchster Punkt
1.555 hm
Tiefster Punkt
1.015 hm
Hin und zurück aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.