Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Slow Trail Kitzelberg, Klopeiner See - Südkärnten

· 1 Bewertung · Wanderung · Klopeiner See - Südkärnten · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Klopeiner See - Südkärnten GmbH Verifizierter Partner 
  • Aussichtsplattform am Kitzelberg, Klopeiner See in Südkärnten
    / Aussichtsplattform am Kitzelberg, Klopeiner See in Südkärnten
    Foto: Gert Perauer, Klopeiner See - Südkärnten
  • / Slow Trail Kitzelberg am Klopeiner See in Südkärnten
    Video: Kärnten - It's my life!
  • / Die neue Plattform am Kitzelbild mit Schaubild
    Foto: Gert Perauer, Klopeiner See - Südkärnten
  • /
    Foto: Gert Perauer, Klopeiner See - Südkärnten
  • /
    Foto: Gert Perauer, Klopeiner See - Südkärnten
  • /
    Foto: Gert Perauer, Klopeiner See - Südkärnten
  • /
    Foto: Gert Perauer, Klopeiner See - Südkärnten
  • /
    Foto: Gert Perauer, Klopeiner See - Südkärnten
  • / Tourentipp für Familien
    Foto: Franz Gerdl, Klopeiner See - Südkärnten
m 700 600 500 400 6 5 4 3 2 1 km Kitzelberg Klopeiner See Kleinsee

Gemütliche und beliebte Wanderung mit atemberaubenden Ausblicken in die Region Klopeiner See – Südkärnten. Auch für Familien eine beliebte Wandertour.

geöffnet
leicht
6,6 km
2:40 h
245 hm
245 hm

Wer den Kitzelberg erklimmt, wird mit einem der schönsten Ausblicke der Region belohnt. Und das (fast) ganz ohne Anstrengung. Denn der 686 m hohe Berg lässt sich entlang einer breiten Forststraße, die sich idyllisch durch den Wald schlängelt, auch von ungeübten Wanderern leicht bewältigen. Oben angekommen, genießt man von der neuen Aussichtsplattform einen traumhaften Blick über das Jauntal mit dem tiefblauen Klopeiner See und dem etwas kleineren Turnersee, die zu den beliebtesten und wärmsten Badeseen Österreichs gehören.

Tipp: Wer auf der Hälfte des Wanderweges nach links unten ins Tal blickt, kann inmitten der grünen Felder den mit Schilf umwachsenen Kleinsee und die Pfarrkirche Stein im Jauntal erkennen, wo noch heute – zu Ehren der Heiligen Hildegard von Stein – der Brauch des sogenannten „Striezelwerfens“ gefeiert wird.

 

Autorentipp

Eine Jause für ein Picknick auf einem der schönsten Aussichtspunkte über den gesamten Klopeiner See mitnehmen. Der Sonnenaufgang ist unbeschreiblich.

outdooractive.com User
Autor

Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten

Aktualisierung: 06.05.2020

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kitzelberg, 684 m
Tiefster Punkt
Klopeiner See, 450 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Leichte Wanderausrüstung mit Wander- oder Turnschuhen.

Start

In Seelach, Westufer, Abzweigung Westuferstraße, Richtung Kleinsee (450 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.605155, 14.572158
UTM
33T 467234 5161376

Ziel

Ausgangspunkt

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt (Seelach, Kreuzung Kleinsee – Westuferstraße) geht es zuerst am Kleinsee entlang bis zum Beginn der Forststraße auf den Kitzelberg. Leicht bergan wandert man bis zum Gipfel des Kitzelbergs. Von der neuen Aussichtsplattform genießt man den Blick über die Region Klopeiner See – Südkärnten. Danach können Sie entweder den gleichen Weg zurückgehen oder einfach Richtung Turnersee weitergehen, um dann über die Turnerseestraße zum Ausgangspunkt zurückzukehren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Kühnsdorf, von dort mit dem Taxi, Bahnhofshuttle oder Bus weiter nach St. Kanzian am Klopeiner See

Parken

Es gibt genug Gratis-Parkplätze im Ort

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Ortsplan St. Kanzian am Klopeiner See (erhältich in der Tourismusinfo Seelach)

Kartenempfehlungen des Autors

Ortsplan St. Kanzian am Klopeiner See (erhältich in der Tourismusinfo Seelach)


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Matteo Lucchi 
25.04.2020 · Community
Foto: Matteo Lucchi, Community
Klopeinersee
Foto: Matteo Lucchi, Community

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,6 km
Dauer
2:40h
Aufstieg
245 hm
Abstieg
245 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights Geheimtipp Heilklima

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.