Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Sternberg Runde

· 2 Bewertungen · Wanderung · Wörthersee – Rosental
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Wörthersee-Rosental Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schiffsanlegestelle Velden
    Schiffsanlegestelle Velden
    Foto: Franz Gerdl, Region Wörthersee-Rosental Tourismus GmbH
m 800 700 600 500 400 10 8 6 4 2 km Kirche Sternberg Kirche Sternberg Schiffsanlegestelle Velden Schiffsanlegestelle Velden Teufelsgraben
Wanderung auf den 733 m hohen Sternberg mit seiner von weithin sichtbaren Kirche
mittel
Strecke 11,5 km
4:00 h
285 hm
285 hm
704 hm
442 hm
Die Sternberg Runde führt abwechslungsreich durch Wald und Wiesen und kleine idyllische Ortschaften. Vom Startpunkt bei der Schiffsstelle Velden vorbei am Friedhof in Richtung Sonnenthal. Weiter geht es über die Süd-Autobahn Velden/West über die Ortschaften Fahrendorf, Sternberg und Oberjeserz. Kurz vor Kranzlhofen biegen Sie rechts in den Teufelsgraben ab, wo es zurück zur Starttafel geht.
Profilbild von Andreas Irnstorfer
Autor
Andreas Irnstorfer
Aktualisierung: 16.12.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
704 m
Tiefster Punkt
442 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Schloss Velden
Restaurant Marko
Gasthaus Messnerei Sternberg

Weitere Infos und Links

https://www.woerthersee.com/wandern/

Start

Schiffsanlegestelle Velden (442 m)
Koordinaten:
DD
46.612050, 14.043912
GMS
46°36'43.4"N 14°02'38.1"E
UTM
33T 426788 5162498
w3w 
///gabeln.faust.geschulte

Ziel

Schiffsanlegestelle Velden

Wegbeschreibung

Schiffsanlegestelle Velden - Sonnental - Fahrendorf - Sternberg - Drabosenig - Oberjeserz - Kranzelhofen - Teufelsgraben - Velden

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug, Bus oder Schiff erreichbar

Anfahrt

Auf der A2 joder B83 nach Velden

Parken

Gratisparkplätze bei der Eishalle Velden, Köstenberger Straße 3

Koordinaten

DD
46.612050, 14.043912
GMS
46°36'43.4"N 14°02'38.1"E
UTM
33T 426788 5162498
w3w 
///gabeln.faust.geschulte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Regionskarte Wörthersee

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(2)
Hans-Jürgen Osswald 
07.09.2022 · Community
Nun ja, vieles hätte man erkennen können, wenn man die Karte genauer studiert hätte - fieserweise zeigen die Bilder der Verfasser fast nur Luftaufnahmen und geben nicht die Eindrücke der Wanderer wieder! - Die Wanderung führt zu rund 2/3 über Asphalt, davon sind wiederum ca. 2/3 Fahrstraßen auf denen teils reger und schneller Verkehr herrscht. Oft hilft nur der Sprung zur Seite um dem forschen Verkehr zu entgehen! - Auf mehr als der Hälfte des Weges beeinträchtigt der ungeheure Verkehrslärm der nahen Autobahn A10 das Wandererlebnis erheblich! - Auf dem Berg selbst ist die Aussicht schön - aber nicht überragend. Die (verwirrende) Wegführung führt dort durch einen Friedwald und stimmt nicht mit dem GPS überein. - Die schönsten Teile sind das kurze Wegstück durch den Teufelsgraben und die Villenviertel in Velden.
mehr zeigen
Gemacht am 02.09.2022

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,5 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
285 hm
Abstieg
285 hm
Höchster Punkt
704 hm
Tiefster Punkt
442 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 10 Wegpunkte
  • 10 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.