Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Wandern am Verditz - Schwarzsee Rundwanderweg

· 3 Bewertungen · Wanderung · Villach - Faaker See - Ossiacher See
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Villach - Faaker See - Ossiacher See Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf den Afritzer See
    / Blick auf den Afritzer See
    Foto: Region Villach, Adrian Hipp
  • Urlaubsfoto einmal anders!
    / Urlaubsfoto einmal anders!
    Foto: Region Villach, LIK Fotoakademie
  • Kärntner Jause in der Schwarzseehütte
    / Kärntner Jause in der Schwarzseehütte
    Foto: Region Villach, Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
  • Schwarzseehütte
    / Schwarzseehütte
    Foto: Region Villach, Lik Fotoakademie
Karte / Wandern am Verditz - Schwarzsee Rundwanderweg
1200 1400 1600 1800 2000 m km 1 2 3 4 5 6 7 Schwarzseehütte

Mittelschwere Wanderung hinauf zum Schwarzsee.

mittel
7,7 km
2:45 h
589 hm
589 hm

Diese Wanderung führt zum idyllisch gelegen Schwarzsee und auf einem anderen Weg wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Besuchen Sie doch die Schwarzseehütte und genießen Sie Kärntner Köstlichkeiten! www.schwarzseehuette.at

outdooractive.com User
Autor
Region Villach
Aktualisierung: 13.08.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1796 m
Tiefster Punkt
1212 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte behalten Sie den Wetterbericht im Auge.

Ausrüstung

Wanderschuhe, Regenschutz und Trinkwasser.

Weitere Infos und Links

 Region Villach Tourismus

 +43 4242 42000

 www.visitvillach.at

 

Start

Lärchenboden (1261 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.703670, 13.793830
UTM
33T 407794 5172941

Ziel

Lärchenboden

Wegbeschreibung

Von der Ortschaft Afritz aus erreicht man über die Verditzer Straße den Lärchenboden, wo genügend Parkmöglichkeiten vorhanden sind. Von dort führt diese mittelschwere Rundwanderung zum idyllischen Schwarzsee. Über schöne Waldwege führt der Wanderweg Nr. 27 hinauf bis zum Schwarzsee. Nach einer Umrundung des kleinen Sees kann man sich in der Schwarzseehütte stärken, die von Mitte Mai bis Anfang Oktober geöffnet ist. Danach nimmt man den Wanderweg Nr. 28, auf dem man nach ca. 1 Kilometer nach rechts Richtung Steinhauserhütte abbiegt. Kurz nach der Hütte erreicht man wieder die Verditzer Straße, auf der man bergauf wieder zum Ausgangspunkt kommt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Startplatz für diese Wanderung ist nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Anfahrt

Am leichtesten erreicht man Afritz wenn man die Autobahnabfahrt "Villach - Ossiacher See" nimmt und dann der Bundesstraße Richtung Treffen und Radenthein folgt. Die Auffahrt zur Verditzer Straße befindet sich auf der linken Seite, mitten im Ort.

Parken

Parken kann man am Parkplatz Lärchenboden.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,7
(3)
S. Keller
04.09.2019 · Community
Sehr schöne Wanderung mit unserer Großfamilie. Der sehr steile Aufstieg im Wald mit gelegentlicher Lichtung und Blick ins Tal war auch mit Kindern machbar, aber auch steil. Die jüngste, die selber gelaufen ist war 5 Jahre. Da es ein warmer Sonnentag war fanden wir die Strecke im Wald nicht so störend. Abwechlung im Wald boten Pilze, der kleine Schwarzsee und der Spielplatz mit Tieren an der Hütte. Der Abstieg hatte gefühlt weniger Steigung und war gegen Ende auch auf Wirtschaftswegen nicht mehr so anstrengend. Mehrere Bachquerungen boten den Kindern wieder Abwechslung. Unbedingt in der angegebenen Reihenfolge wandern. Den wurzligen Aufstieg hätte ich nicht bergab machen wollen.
mehr zeigen
Mittwoch, 4. September 2019 20:58:34
Foto: S. Keller, Community
Mittwoch, 4. September 2019 21:04:23
Foto: S. Keller, Community
Mittwoch, 4. September 2019 21:07:07
Foto: S. Keller, Community
S J
25.08.2019 · Community
Diese Tour kann man sich getrost sparen. Oben beim See und der Hütte ist es zwar ganz nett, aber das rechtfertigt den Aufwand nicht. Stundenlanges Laufen auf steilen, wurzligen Wegen, nur im Wald, keine Aussicht, nix. Die Zeitangaben kann man vergessen, es dauert alles viel länger. Die Rundtour ist ein Witz, besser den gleichen Weg von der Hütte zurück laufen. Die Hütte ist urig und gemütlich, das Essensangebot aber eher überschaubar. Die Sesselbahn, die früher auf den Berg führte, wurde zurückgebaut. Das ist keine Überraschung, Verditz bietet im Vergleich nur wenig. Lieber eine andere Tour in Kärnten auswählen.
mehr zeigen
Kai Pankrath
25.07.2017 · Community
Sehr schöne Wanderung für die gesamte Familie. Die Rast auf der Schwarzseehütte hat uns gut gefallen
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,7 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
589 hm
Abstieg
589 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.