Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Wörthersee Rundwanderweg

Wanderung · Wörthersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wörthersee Tourismus GmbH Verifizierter Partner 
  • Falkensteiner Schlosshotel Velden
    / Falkensteiner Schlosshotel Velden
    Foto: Franz Gerdl, Wörthersee Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Franz Gerdl, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Aussicht Hohes Kreuz Slow Trail Römerschlucht
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Michael Gruber, Wörthersee Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Stefan Meisterle, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Rastplatz Weinberg
    Foto: Franz Gerdl, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Veldener Schifffahrt
    Foto: Veldener Schifffahrt
  • / Camping Weisses Rössl
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Schiffsanlegestelle Pörtschach Peter Alexander Steg
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Veldener Schifffahrt
    Foto: Veldener Schifffahrt
  • / Veldener Schifffahrt
    Foto: Veldener Schifffahrt
  • / Camping Weisses Rössl
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Bärenkreuz
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Bärenkreuz
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Teixlkreuz
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Bärenkreuz
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Veldener Schifffahrt
    Foto: Veldener Schifffahrt
  • / Aussichtsturm Pyramidenkogel
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Bärenkreuz
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Strandclub Velden
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Busparkplatz Eishalle Velden
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wahliß Denkmal
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Schiffsanlegestelle Klagenfurt
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Koschat Denkmal
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Teixlkreuz
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Bärenkreuz
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Aussichtsturm Pyramidenkogel
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Aussichtsturm Pyramidenkogel
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Aussichtsturm Pyramidenkogel
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wörthersee
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wörthersee
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wörthersee
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wörthersee
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wörthersee
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Wörthersee
    Foto: Franz Gerdl, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Aussicht St. Anna
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Blick zur Reifnitzer Bucht
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Rastplatz Wörthersee Rundwanderweg oberhalb Maiernigg
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Hohe Gloriette
    Foto: Petra Nestelbacher, footprints FOTOGRAFIE
  • / Forstsee
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Hohes Kreuz
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Hohes Kreuz
    Foto: Andreas Irnstorfer, Wörthersee Tourismus GmbH
m 700 600 500 400 50 40 30 20 10 km Wasserspielplatz Velden Aussichtspunkt Weinberg Römerschlucht Aussichtspunkt Auen Barfußweg Pörtschach

„Wandern im Licht des Südens“ – das Motto des 55 km langen Wörthersee Rundwanderweges (gesamt 1.400 Höhenmeter) könnte nicht besser gewählt sein, denn der einzigartige Erlebnisweg begeistert Wanderer fast das ganze Jahr über mit seinen unverwechselbaren Besonderheiten.

schwer
53,9 km
20:00 h
1417 hm
1414 hm

„Wandern im Licht des Südens“ – das Motto des 55 km langen Wörthersee Rundwanderweges (gesamt 1.400 Höhenmeter) könnte nicht besser gewählt sein, denn der einzigartige Erlebnisweg begeistert Wanderer fast das ganze Jahr über mit seinen unverwechselbaren Besonderheiten:

einer seelenwärmenden Mischung aus mediterranem Flair, bezaubernden Plätzen, lieblicher Landschaft und dem unvergesslichen venezianischen Licht der Alpe-Adria Landschaft.

Und wer am kühlen Morgen mit dem Schiff zu den Startpunkten der Tagesetappen über das türkisblaue Wasser schwebt, dem eröffnet sich zur Gänze der besondere Zauber, der dem Wörthersee Rundwanderweg innewohnt.

 Aufgrund der klimatisch begünstigten Lage des Wörthersees ist die Strecke oft ganze zehn Monate wanderbar. Wenn der Winter im März die alpinen Regionen in Österreich noch Fest im Griff hat, kann man am Wörthersee Rundwanderweg seine Seele bereits spazieren führen. Im Kärntner „Altweibersommer“ lässt das goldene Licht des Herbstes der Wanderseele bis spät in den November hinein nicht den kleinsten Schatten.

 

Wörthersee Rundwanderweg online buchbar

Die Faszination „Wörthersee Rundwanderweg“ ist mit den Wanderpaketen der Region Wörthersee nun auch ganz leicht erlebbar. Starten Sie, wo sie wollen, wann sie wollen, und wie sie wollen. Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche, das Erleben dieses außergewöhnlichen Wanderweges. Überlassen Sie die Organisation von Gepäcktransport, Shuttle Services, Reservierung der Unterkunft oder Bestellen der Schifffahrts-Tickets einfach uns.

 Buchen Sie HIER eines der fünf attraktiven Wanderpakete inkl. Unterkunft oder über die Trail Hotline:

- Wandern mit dem Schiff: 4 Etappen mit Schiff-Transfers

- Green Spirit: öffentliche Anreise und 4 Etappen

- Frühlingserwachen

- Ess.Spiele: 2 Etappen und Kulinarik-Highlight

- Wandern ohne Gepäck: 4 Etappen inkl. Gepäckservice

 

Wörthersee Wanderevents

Dreimal jährlich wird der Wörthersee Rundwanderweg zum Schauplatz großartiger Wanderevents mit jeweils Hunderten von Teilnehmern. Dabei kann man zwischen einer 62 km Ultra-Wanderung (Wörthersee-Umrundung) und einer „kurzen“ Distanz wählen. Je nach Event beträgt diese 13 km oder 25 km und inkludiert eine Schifffahrt.

- Wörthersee EXTREM am 1. Samstag im Jahr

- Magische Wörthersee Sonnwendwanderung am 3. Juni-Wochenende

- Goldene Wörthersee Herbstwanderung am Nationalfeiertag 26. Oktober

Bei den Wörthersee Wanderevents nehmen die Starter die Challenge an, den größten See Kärntens in einem Stück zu umrunden. Durch die perfekte Organisation* mit hochwertigen Labestationen, kostenlosen Getränken und der freudvollen Stimmung unter den Wanderern kann man sich komplett auf die Herausforderung dieser Ultra-Wanderungen konzentrieren. Da die Wanderevents am Wörthersee einzigartig sind, gibt es jeweils zusätzliche, attraktive Erlebnisstationen passend zum Thema. Lassen Sie sich überraschen!

Alle Infos und Teilnahmetickets

*Änderungen vorbehalten

Autorentipp

Wandern mit Schiff

Die vielen Schiffsanlegestellen rund um den Wörthersee ermöglichen es, den schönsten Seen-Wanderweg Österreichs auf einmalige Art und Weise zu erwandern. Von Ende April bis Oktober bringt die Wörtherseeschifffahrt die Wandergäste zu den Ausgangspunkten der jeweils gewählten Etappe und wieder retour. Und das Beste daran: mit der kostenlosen Wörthersee Plus Card erhält man auf das Ticket 50% Rabatt!

outdooractive.com User
Autor
Andreas Irnstorfer
Aktualisierung: 02.04.2019

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Pirker Kogel, 666 m
Tiefster Punkt
Schiffsanlegestelle Klagenfurt, 441 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Strandclub Velden
Fischgasthof Jerolitsch
Schloss Velden

Weitere Infos und Links

https://wandern.woerthersee.com/

https://wandern.woerthersee.com/woerthersee-wanderevents/

https://www.bookyourtrail.com/trail/5c7fcfc6c47cd6001866acf5

 

Start

Beliebig wählbar (441 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.611850, 14.043790
UTM
33T 426778 5162475

Ziel

Beliebig

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus, Bahn, Schifffahrt

Parken

Parkplätze rund um den See vorhanden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Karte zum Wörthersee Rundwanderweg. Erhältlich in den Infobüros rund um den Wörthersee und im Keutschacher Seental.


Fragen & Antworten

Frage von Ulri Ke · 24.04.2020 · Community
An welcher Stelle kann man am Besten einsteigen um den Wörthersee zu umrunden?
mehr zeigen
Hallo! Am einfachsten, da auch Parkplätze in der Nähe vorhanden sind, eigene sich die Schiffsanlegestellen in Velden, Klagenfurt oder Reifnitz. Hier geht der Wörthersee Rundwanderweg direkt vorbei. LG Andreas Irnstorfer
2 weitere Antworten

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
53,9 km
Dauer
20:00h
Aufstieg
1417 hm
Abstieg
1414 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.