Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern empfohlene Tour

Bergeralm zum Steinernen Tisch

Winterwandern · Villach - Faaker See - Ossiacher See · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Villach - Faaker See - Ossiacher See Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Winterwandern
    Winterwandern
    Foto: Michael Stabentheiner, Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
m 1800 1700 1600 10 8 6 4 2 km Mountain Resort Feuerberg Steinerner Tisch Pöllinger Hütte Kammerhütte Kammerhütte
Ein relativ ebener, gemütlicher und sonniger Winterwanderweg auf der Gerlitzen Alpe. Genießen Sie die wunderbare Winterwelt sowie Kärntner Köstlichkeiten in den Hütten!
geöffnet
mittel
Strecke 12 km
3:45 h
257 hm
258 hm
1.767 hm
1.584 hm

Der Einstieg in diese Winterwanderung kann an mehreren Stellen erfolgen. Offiziell führt der Weg vom Mountain Resort Feuerberg, über die Schönfeldsiedlung zur Pöllingerhütte und von dort weiter zur Kammerhütte (beide bewirtschaftet). Danach geht es noch ca. 1,8 Kilometer weiter bis zum Steinernen Tisch, der bei ausreichend Schnee als Langlaufloipe gespurt wird.

Ausgehend von der Bergstation der Gerlitzen Kanzelbahnen bzw. vom drüberliegenden Parkplatz folgt man dem Weg Richtung Pöllingerhütte und trifft beim Steher Nr. 51 auf den Winterwanderweg. Wahlweise kann man hier links Richtung Kammerhütte und Steinernen Tisch oder rechts zur Pöllinger Hütte und Schönfeldsiedlung abbiegen.

 

Autorentipp

Diese Wanderung führt teilweise auch über den "Kostale Weg" auf dem man Kärntner Kostalan (kleine kulinarische Köstlichkeiten) zum Beispiel bei der der Pöllingerhütte probieren kann.
Profilbild von Region Villach
Autor
Region Villach
Aktualisierung: 21.03.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.767 m
Tiefster Punkt
1.584 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 4,60%Schotterweg 4,70%Naturweg 47,34%Pfad 33,49%Weglos 3,80%Unbekannt 6,04%
Asphalt
0,6 km
Schotterweg
0,6 km
Naturweg
5,7 km
Pfad
4 km
Weglos
0,5 km
Unbekannt
0,7 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Kurz vor der Pöllingerhütte und Kammerhütte quert man Bereiche der Schipiste - bitte seien Sie vorsichtig und achten Sie auf den Pistenbetrieb!

 

Weitere Infos und Links

 Region Villach Tourismus

 +43 4242 42000

 www.visitvillach.at

 

Start

Mountain Resort Feuerberg (1.764 m)
Koordinaten:
DD
46.694767, 13.923494
GMS
46°41'41.2"N 13°55'24.6"E
UTM
33T 417693 5171808
w3w 
///studenten.winzig.handlungen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Steinerner Tisch

Wegbeschreibung

Vom Hotel Feuerberg führt der präparierte Weg über den Wanderweg Nr. 7 bis zur Schönfeldsiedlung - dort biegt man dann nach rechts ab, dem Weg Nr. 33 folgend Richtung Pöllingerhütte. Kurz vor dieser muss man kurz die Piste überqueren - bitte vorsichtig sein! Nach einem Zwischenstopp in der Pöllingerhütte geht es weiter auf dem Wanderweg Nr. 5 Richtung Norden bis zur Kammerhütte. Nach der Kammerhütte folgt man dem Wanderweg Nr. 45 ca. 200 Meter bergab, um dann dem Wanderweg Nr. 41 Richtung Nordwesten weiter zu folgen. Dieser führt bis zur Schlossbauer Alm, nach der man dem Wanderweg Nr. 62 bis zum Steinernen Tisch folgt. Zurück führt der Weg über die selbe Strecke - wobei die Kammerhütte sich für einen kurzen kulinarischen Stopp anbietet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S2 Linie der ÖBB erreicht man leicht den Bahnhof Annenheim- von dort sind es nur wenige Meter bis zur Gerlitzen Kanzelbahn. Ab der Mittelstation erreicht man in gut 20 Min. Richtung Pöllinger Hütte den Winterwanderweg.

Anfahrt

Über die B84 Ossiacher See Straße von Villach nach Bodensdorf, kurz nach der Billa Filiale links abbiegen und über die mautpflichtige Gerlitzenstraße auf die Bergeralm.

Parken

Genügend Parkplätze stehen auf der Bergeralm unterhalb des Mountain und Spa Resort Feuerberg zu Verfügung.

Koordinaten

DD
46.694767, 13.923494
GMS
46°41'41.2"N 13°55'24.6"E
UTM
33T 417693 5171808
w3w 
///studenten.winzig.handlungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Nr. 062 - Ossiacher See - Feldkirchen in Kärnten (1:25000)

Ausrüstung

Winterfeste Bergschuhe, Winterkleidung bzw. Wechselkleidung, Wanderstöcke, Schneeschuhe oder Grödel, Getränk, 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
257 hm
Abstieg
258 hm
Höchster Punkt
1.767 hm
Tiefster Punkt
1.584 hm
Hin und zurück Einkehrmöglichkeit aussichtsreich familienfreundlich Weg geräumt Schneeoberfläche präpariert
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.