Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern Top

Winterwanderweg ins Laussnitztal

Winterwandern · Rennweg-Katschberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Neue Bonner Hütte
    / Neue Bonner Hütte
    Foto: Gerald Ramsbacher, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • / Stadl im Laussnitztal
    Foto: Gerald Ramsbacher, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • / Landschaft im Laussnitztal
    Foto: Gerald Ramsbacher, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • / Laußnitztal
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • / Laußnitztal
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • / Weg Frankenberg
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
m 1700 1600 1500 1400 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

ca. 3,5km Wanderung vom Frankenberg (Sampl) bis ins Laussnitztal. Einkehrmöglichkeit bei der Neuen Bonner Hütte.  Bei geeigneter Witterung täglich geöffnet und Zufahrt zur Hütte mit dem Auto möglich.
Schneeschuh-Verleih bei der Bonner Hütte: € 5,00/Person/Tag

leicht
3,7 km
1:10 h
257 hm
0 hm

Herrlicher 3,5km Wanderweg, der Sie im schönen Laußnitztal direkt zur Neuen Bonner Hütte führt. Dort angekommen, haben Sie nach einem Einkehrschwung die Möglichkeit mit einer Rodel Richtung Sampl zurück zu fahren. 
Achtung: kein Rundwanderweg, nicht kinderwagentauglich (je nach Witterung)

Autorentipp

Die Hütte bietet auch eine Loipe, Eisstockschießen und Schneeschuhverleih an.
Je nach Schneelage wird auch eine Rodelbahn errichtet. Start direkt bei der Bonner Hütte, Rodelverleih möglich.
Keine Anmeldung erforderlich, € 2,- Leihgebühr/Schlitten

Profilbild von Tourismusregion Katschberg Rennweg Marketing GmbH
Autor
Tourismusregion Katschberg Rennweg Marketing GmbH
Aktualisierung: 24.11.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Neue Bonner Hütte, 1.714 m
Tiefster Punkt
Sampl, 1.457 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Es ist mit Auto-Gegenverkehr oder Rodelfahrern zu rechnen.

Start

Sampl, Frankenberg (1.456 m)
Koordinaten:
DG
47.025252, 13.637416
GMS
47°01'30.9"N 13°38'14.7"E
UTM
33T 396458 5208871
w3w 
///trinkt.löcher.hebt

Ziel

Neue Bonnerhütte

Wegbeschreibung

Wir starten die Wanderung direkt beim Sampl am Frankenberg. Dorthin gelangen Sie von der Ortschaft "Rennweg am Katschberg" bei der Unterführung "Frankenberg" nach ca. 3,8km direkt zum Ausgangspunkt (Auffahrt Link). Durch den verschneiten Wald kommen Sie nach ca. 3,5km bei der Bonner Hütte an. Der Weg selbst wird präpariert und kann auch mit den Schneeschuhen gebangen werden. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Der Hauptzustieg erfolgt aus Rennweg am Katschberg. So gelangt ihr dort hin:

Mit dem Auto über die A10 bis zur Abfahrt "Rennweg am Katschberg":

 

aus dem Süden kommend direkt vor dem Katschbergtunnel gelegen

aus dem Norden kommend nach dem Tauerntunnel und dem Katschbergtunnel

 

Nach der Abfahrt Richtung Ortseinfahrt Rennweg auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich eine Unterführung unter der Autobahn A10 von dort den Schildern zur "Bonner Hütte" folgen (Richtung Lausnitztal / Ortsteil Frankenberg). 
Achtung: Manche Navigationssysteme leiten über die Ortschaft St. Georgen, dieser Weg ist nicht befahrbar!

 

Man kann mit dem Auto bis zur Hütte (bei geeigneter Witterung) herauffahren, vor der Hütte befindet sich ein Parkplatz für unsere Gäste.

Parken

Parkmöglichkeiten beim Sampl oder direkt bei der Bonner Hütte

Koordinaten

DG
47.025252, 13.637416
GMS
47°01'30.9"N 13°38'14.7"E
UTM
33T 396458 5208871
w3w 
///trinkt.löcher.hebt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarten im Tourismusbüro Katschberg oder Rennweg kostenlos erhältlich

Ausrüstung

gutes, festes Schuhwerk, Winterbekleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,7 km
Dauer
1:10 h
Aufstieg
257 hm
Abstieg
0 hm
Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Schneeoberfläche präpariert Von A nach B
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.