Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern Top

WW 01: Bad Kleinkirchheim - Loipenweg

Winterwandern · Bad Kleinkirchheim-Nockberge
Verantwortlich für diesen Inhalt
BRM - Bad Kleinkirchheim Region Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / WW 01: Bad Kleinkirchheim - Loipenweg
m 1400 1300 1200 1100 2,0 1,5 1,0 0,5 km Thermal Römerbad Drage - Rubinserlebniskuchl Dalnig
Der Loipenweg führt vom Parkplatz der Talstation Kaiserburg (beim Thermal Römerbad) bis zum Abschlag des 7-er Lochs des Golfplatzes Kaiserburg/Bad Kleinkirchheim. Ein familienfreundlicher, leichter Winterspaziergang entlang des Bad Kleinkirchheimer Sonnentales, der auch zum Ziehen von Schlitten sehr gut geeignet ist.
leicht
2,5 km
1:07 h
57 hm
3 hm

Autorentipp

Nutzen Sie diesen Wanderweg am besten ab 10:30 Uhr, da er ab diesem Zeitpunkt bis circa 16:00 Uhr komplett in der Sonne liegt. Der Loipenweg ist zu dieser Tageszeit die ideale Winterwanderung, um Sonne zu tanken und die Gedanken schweifen zu lassen. Die Sonnenbrille sollten Sie nicht vergessen, da die Sonne die glitzernde Schneedecke sehr stark reflektiert und es für Ihre Augen unangenehm werden könnte.

 

Kulinarischer Tipp:
Natürlich haben Sie hier die Möglichkeit, in den traditionellen Gasthäusern, wie beispielsweise dem Gasthof Dalnig (auf Höhe der Sportarena) oder dem Gasthof Drage im Ortsteil Rottenstein (oberhalb der Bundesstraße), einzukehren und eine der zahlreichen Köstlichkeiten der Region zu genießen.

Profilbild von Rüdiger Lercher, Hotel Felsenhof****
Autor
Rüdiger Lercher, Hotel Felsenhof****
Aktualisierung: 23.06.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.122 m
Tiefster Punkt
1.068 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Nur bei entsprechender Schneelage entlang der Loipe möglich! Das Gehen auf der Loipenspur ist nicht gestattet!

Weitere Infos und Links

Bild und Text zur Verfügung gestellt von Rüdiger Lercher / Hotel Felsenhof****

www.badkleinkirchheim.at

Start

Am großen Parkplatz der Talstation Kaiserburg – am Römerbad (Einstieg bei der Römerloipe – Moosbauerhof) (1.067 m)
Koordinaten:
DG
46.813946, 13.803774
GMS
46°48'50.2"N 13°48'13.6"E
UTM
33T 408741 5185183
w3w 
///unabhängige.bestellung.ausgewählten

Ziel

Gasthof Drage bzw. den gleichen Weg zurück

Wegbeschreibung

Der Loipenweg beginnt oberhalb des Bauernhofs Moosbauer und führt entlang des Kleinkirchheimer Tals durch Wiesen, unterhalb des Gasthauses Dalnig, entlang des Zirkitzer- oder Moosbaches bis zur Bad Kleinkirchheimer Sportarena und weiter zum Golfplatz.

Auf Höhe der Sportarena überqueren Sie eine kleine Brücke und eine wenig befahrene Seitenstraße. Hier beim Edenhof, wo Sie bei der Loipen-Hütte von Familie Mitterer einkehren können, bietet Ihnen das Holzhaus mit seiner kleinen, gemütlichen Terrasse die Möglichkeit einer kleinen Rast. Sie können die Wintersonne bei einem guten Becher Glühwein genießen. Sehenswert sind hier auch die künstlich vereisten Bäume vor dem Haus der Familie.

Nach der Rast geht es vorbei an der Sportarena, entlang des präparierten Wanderweges, über die im Tal größten Wiesenflächen unserer Bauern in Richtung Ortsteil Rottenstein. Hier werden Sie nach ca. 1,3 km auf eine Waldschneise aufmerksam. Diese breite Schneise ist der verbleibende Rest der FIS K 70, einer den Ort stark prägenden Skipiste. Die 3.200 m lange ehemalige Weltcup-Piste (Höhendifferenz von 842 m) mit einem Gefälle von bis zu 80 % trug lange Zeit den Namen „FIS K 70”. Bis kurz nach der Jahrtausendwende hatte diese Abfahrt den Beinamen „Franz Klammer“. Dieser war schon zu seiner aktiven Zeit Mitglied des örtlichen Schiclubs. 1971 gewann die österreichische Skilegende seinen ersten Europacup-Abfahrtslauf auf ebendieser Kirchheimer Abfahrt.

Nach einer weiteren 25-minütigen Wanderung unterhalb des „Jörg“- und „Jogl“-Angers erreichen Sie das im Sommer gut frequentierte Areal des 18-Loch-Golfplatzes Kaiserburg/Bad Kleinkirchheim. Die gespurte Langlaufloipe verläuft hier noch weiter entlang des Kleinkirchheimer Talbodens bis zum Golf-Clubhaus. Für den Wanderer endet die präparierte Spur allerdings am Abschlag 7 des Golfplatzes.

Immer begleitet werden Sie bei Ihrer Wanderung von diversen Sportlern, die auf der parallel verlaufenden, breiten Loipe ihre Runden drehen. Je nach Kondition und Tempo der Sportler kann es passieren, dass Sie den einen oder anderen Sportler trotz einer Loipen-Runde von 8 km während Ihres Spaziergangs bis zu drei Mal begegnen.

Am Ende haben Sie nun die Möglichkeit, den Weg wieder zurück zu gehen. Erleben Sie so das Kleinkirchheimer Tal aus einem völlig anderen Blickwinkel oder gehen Sie nur ein Stück des Loipen-Wanderweges zurück bis unterhalb des Hotels Felsenhofs. Hier führt ein Wiesenweg zur Kleinkirchheimer Bundesstraße und zur Bushaltestelle „Am Lindenkreuz“. Von hier aus können Sie den kostenfreien Ski-Thermen-Bus nehmen, der Sie im 30-Minuten-Takt wieder zurück zu Ihrem Ausgangspunkt, dem Parkplatz am Thermal Römerbad, bringt (Busfahrpläne gibt es in Ihrer Unterkunft).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Ski-Thermen-Bus

Parken

Thermal Römerbad

Koordinaten

DG
46.813946, 13.803774
GMS
46°48'50.2"N 13°48'13.6"E
UTM
33T 408741 5185183
w3w 
///unabhängige.bestellung.ausgewählten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Feste Winterschuhe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,5 km
Dauer
1:07h
Aufstieg
57 hm
Abstieg
3 hm
Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Schneeoberfläche präpariert
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.